Haben die Zuschauer sich in der gestrigen Ausgabe von Schlag den Star gut unterhalten gefühlt? Dieses Mal traten wieder zwei Frauen in dem TV-Wettkampf gegeneinander an – die kaum unterschiedlicher sein könnten: Die knallharte Moderatorin Sophia Thomalla (31) schlug das quirlige Reality-TV-Sternchen Evelyn Burdecki (32) haushoch. Doch was sagen die Fans zu dem Ergebnis und zu der Show, die ihnen geboten wurde?

Ganz klar – Evelyn polarisiert mit ihrer aufgedrehten Art, wo sie hinkommt. Das zeigt sich auch an den Reaktionen zur gestrigen Sendung. So stichelte ein User unter einem Instagram-Beitrag von Promiflash zu "Schlag den Star": "Ich ertrage Evelyn wirklich nur in kleinen Dosen, aber Sophia hat es wettgemacht. Und verdient gewonnen!" Andere Nutzer wiederum haben die Show einfach nur genossen: "Evelyn lebt in ihrer ganz eigenen Welt, ich liebe es", betonte einer. "Was für eine tolle Show! Und dann auch noch Sophias Freudentränen am Ende, total süß", schrieb ein weiterer.

Doch egal ob sie Evelyn nun feiern oder nicht – die Promiflash-Leser sind sich einig, dass sie die "Schlag den Star"-Partie gegen die Powerfrau Sophia nicht hätte gewinnen können! Das geht aus einer Umfrage hervor: Von 2.066 Umfrageteilnehmern (Stand 29. August, 9 Uhr) haben stolze 92,9 Prozent (1.919 Votes) diesen Ausgang schon kommen sehen. Lediglich 7,1 Prozent der Leser (147 Votes) dachten, Evelyn würde gewinnen.

Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin von 2019
Instagram / evelyn_burdecki
Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin von 2019
Sophia Thomalla, Siegerin bei "Schlag den Star" im August 2021
"Schlag den Star"
Sophia Thomalla, Siegerin bei "Schlag den Star" im August 2021
Evelyn Burdecki, Reality-TV-Sternchen
Instagram / evelyn_burdecki
Evelyn Burdecki, Reality-TV-Sternchen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de