In der niederländischen Königsfamilie heißt es Abschiednehmen! Die Töchter von König Willem-Alexander (54) und seiner Frau Máxima (50) sind längst keine Babys mehr. Erst im Mai verbrachte das Paar mit seinen Kindern Amalia (17), Ariane (14) und Alexia (16) einen glamourösen Abend in Den Haag und zeigte, wie erwachsen der Royal-Nachwuchs inzwischen geworden ist. Für ihre Zweitgeborene steht nun sogar ein großer Schritt an: Alexia verlässt das heimische Schloss, um auf eine neue Schule zu gehen – und sieht dabei superlässig aus!

Via Instagram teilte das niederländische Königshaus ein Foto vom großen Tag der 16-Jährigen. In den kommenden zwei Jahren wird Alexia nun das renommierte UWC Atlantic College in Wales besuchen. Ihren ersten Schultag bestritt sie dort schon am 30. August. Ganz leger in Sneakers und zerrissener Schlaghose brach die junge Prinzessin zu diesem neuen Kapitel auf und wirkte dabei sichtlich aufgeregt. Mit dabei war auch die heiß geliebte Gitarre des Teenagers.

Das Elite-Internat in Wales hat schon so manch namhaften Schüler begrüßen dürfen. Alexia tritt unter anderem in die Fußstapfen ihres eigenen Vaters. Schon Willem-Alexander besuchte die Bildungsstätte von 1983 bis 1985. Zudem wird die neue Schülerin Unterstützung von einem spanischen Royal bekommen. Prinzessin Leonor von Spanien (15) hatte am Montag ebenfalls ihren ersten Schultag in Wales.

Prinzessin Alexia, Königin Máxima, König Willem-Alexander, Prinzessin Amalia und Prinzessin Ariane
Getty Images
Prinzessin Alexia, Königin Máxima, König Willem-Alexander, Prinzessin Amalia und Prinzessin Ariane
Prinzessin Alexia der Niederlande, Sommer 2020
Photo: Martijn Beekman
Prinzessin Alexia der Niederlande, Sommer 2020
Prinzessin Leonor von Spanien in Palma de Mallorca, 2019
Getty Images
Prinzessin Leonor von Spanien in Palma de Mallorca, 2019
Was sagt ihr zu Alexias Look?549 Stimmen
524
Super, dass sie als Royal so lässig unterwegs ist!
25
Ich finde, etwas schicker hätte es schon sein dürfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de