Gut, dass er das gar nicht mitbekommen hat! Bei Kampf der Realitystars bezog heute der Nachrücker Rocco Stark (35) die Sala. Auf einem Boot sahen seine Mitstreiter ihn schon von Weitem ankommen – erkannt haben sie den Sohn von Uwe Ochsenknecht (65) allerdings nicht! Aus der Ferne scheint der passionierte Läufer eine recht grazile Figur gemacht zu haben, denn die Kandidaten an Land hielten Rocco für eine Frau!

"Och, das ist ne Tussi!", stöhnte etwa Gino Bormann (33) sofort auf. Die Dragqueen hatte sich bei dem vorherrschenden Frauenüberschuss in der Sala wohl sehr auf männlichen Nachschub gefreut. "Endlich mal wieder eine Frau", setzte Andrej Mangold (34) ihm jedoch entgegen. "Eine Lady!", trällerte auch Loona (46). Als das Boot mit Rocco näherkam, bemerkten die Show-Teilnehmer jedoch ihren Irrtum. Einzig das Ex-GNTM-Girl Aminata Sanogo hatte wohl schon etwas früher den Durchblick: "Durch meine Brille habe ich ziemlich schnell erkannt, dass es vom Körperbau her eher ein Mann ist."

Einen ähnlich holprigen Start legte allerdings auch Xenia Prinzessin von Sachsen (35) hin, die kurz nach Rocco den Traumstrand betrat: Als sie mit ihrem Rollkoffer den roten Teppich zu ihren Mitstreitern hin erklommt, stürzte sie vor versammelter Mannschaft! Doch die ehemalige #CoupleChallenge-Gewinnerin rappelte sich schnell wieder auf und wurde herzlich begrüßt.

Der "Kampf der Realitystars"-Cast 2021
RTLZWEI
Der "Kampf der Realitystars"-Cast 2021
Der "Kampf der Realitystars"-Cast in der Sala
RTLZWEI
Der "Kampf der Realitystars"-Cast in der Sala
Xenia Prinzessin von Sachsen bei "Kampf der Realitystars" 2021
RTLZWEI
Xenia Prinzessin von Sachsen bei "Kampf der Realitystars" 2021
Glaubt ihr, der holprige Start wird für Rocco und Xenia noch zum Problem?233 Stimmen
59
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
174
Nein, sie werden super in der Sala ankommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de