Giovanni Zarrella (43) hat einen Grund zum Feiern! Am gestrigen Abend erlebte der ehemalige Bro'Sis-Star wohl einen Höhepunkt seiner Moderationskarriere. Zum ersten Mal flimmerte sein eigenes Format "Die Giovanni Zarrella Show" über die Bildschirme. Rund drei Stunden lang führte der Deutsch-Italiener durch die Livesendung auf dem ZDF und begrüßte verschiedene Künstler aus der Musikbranche – und das hat sich gelohnt! Mit seinem Show-Debüt holte Giovanni traumhafte Quoten!

Diese Zahlen dürften bei dem 43-Jährigen und dem Zweiten Deutschen Fernsehen gleichermaßen Jubel ausgelöst haben. "Die Giovanni Zarrella Show" lockte am Samstagabend im Schnitt 3,81 Millionen Zuschauer vor den Fernseher, wie dwdl.de berichtet. Mit diesen 16,2 Prozent Anteil am Gesamtmarkt holt sich der Sender den Sieg des Abends. Eine Ausgabe von "Hirschhausens Quiz des Menschen", die im Ersten zu sehen war, hängte die Liveshow zahlenmäßig locker ab.

Auch bei den Promiflash-Lesern konnte Giovannis neue Sendung in einer Umfrage punkten. Von 6.809 Teilnehmern (Stand: 12. September, 13:00 Uhr) gaben 5.568 (81,8 Prozent) an, schon nach der ersten Ausgabe ein Fan der Show zu sein. Nur 1.241 Befragte (18,2 Prozent) sind bisher noch skeptisch.

Giovanni Zarrella in der "Die Giovanni Zarrella Show"
ZDF / Tobias Schult
Giovanni Zarrella in der "Die Giovanni Zarrella Show"
Giovanni Zarrella, Musiker
Instagram / giovannizarrella
Giovanni Zarrella, Musiker
Giovanni Zarrella, Sänger
ZDF / Tobias Schult
Giovanni Zarrella, Sänger
Habt ihr "Die Giovanni Zarrella Show" geguckt?1077 Stimmen
264
Nein, das ist nicht mein Fall...
813
Ja, das wollte ich nicht verpassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de