Werden Robin und Isabell bei Love Island am Ende glücklich miteinander? Die beiden sind inzwischen seit einigen Tagen offiziell ein Couple und zwischen ihnen scheint es wirklich gefunkt zu haben. Doch einen Streitpunkt gibt es wohl zwischen dem gebürtigen Augsburger und der ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatin: Isabell mag keinen Sport. Viele Fans glauben, dass die beiden deshalb schon bald getrennte Wege gehen werden.

Wie eine aktuelle Promiflash-Umfrage (16. September, 18 Uhr) mit bis dato 595 Teilnehmern zeigt, ist die klare Mehrheit überzeugt davon, dass das Couple sich schon bald trennt. Volle 73,4 Prozent (439 Stimmen) finden, der Zug sei bereits abgefahren, während die anderen 26,2 Prozent (156 Stimmen) sich noch immer ein Happy End bei Robin und Isabell vorstellen können.

Vielleicht gibt es aber doch noch Hoffnung aufs Liebesglück zwischen dem Bürokaufmann und der Fremdsprachenassistentin, immerhin meldeten sich Robins Schwestern jetzt in der Instagram-Story des Islanders zu Wort: "Robin ist kein Mann, dem Sport beim Partner zwingend wichtig ist, ich denke, das war auch viel Einfluss der anderen Jungs in der Villa."

Isabell Kremer bei "Love Island"
RTLZWEI
Isabell Kremer bei "Love Island"
"Love Island"-Teilnehmer 2021: Isabell Kremer und Robin Widmann
RTLZWEI
"Love Island"-Teilnehmer 2021: Isabell Kremer und Robin Widmann
Isabell Kremer und Robin Widmann bei "Love Island"
RTLZWEI
Isabell Kremer und Robin Widmann bei "Love Island"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de