Franziska van der Heide (29) bereitet sich langsam aber sicher auf die Ankunft ihres Babys vor. Die Schauspielerin und ihr frischgebackener Mann Tim Kallweit erwarten gerade den ersten gemeinsamen Nachwuchs. Viel hat die Alles was zählt-Darstellerin noch nicht verraten, außer dass es ein Mädchen wird und es im November das Licht der Welt erblicken soll. Mit Promiflash sprach sie allerdings nun darüber, wie es ihr gerade geht.

"Aktuell bin ich ja gerade in meinem dreiwöchigen Urlaub und danach beginnt direkt die Babypause", erzählt der Serienstar im Promiflash-Interview. So musste Franziska bereits vor Beginn ihrer Auszeit ihren AWZ-Kollegen erst mal Tschüss sagen. Es sei zwar eine "schöne und rührende" Verabschiedung gewesen, aber sie vermisse das Team jetzt schon. "Natürlich freue ich mich total auf mein Kind und bin auch aufgeregt, wie das alles wohl so wird. Es wird die Momente geben, in denen ich meinem Partner die Ohren vollheulen werde, weil ich das Team und das Drehen so vermisse", gibt die Ina-Darstellerin zu.

Wie sie weiter ausplaudert, hat sie sich am Set auch bereits ein paar Ratschläge von Kollegen geholt, die bereits Eltern sind. "Der wertvollste ist wirklich: Jedes Kind ist anders und wir müssen schauen, was unser Baby dann braucht. Aber jetzt freue ich mich erst mal, bald nur für mein Baby da sein zu können", betont Franziska abschließend.

Ina (Franziska van der Heyde) und Chiara (Alexandra Fonsatti) bei "Alles was zählt"
TVNOW / Julia Feldhagen
Ina (Franziska van der Heyde) und Chiara (Alexandra Fonsatti) bei "Alles was zählt"
Franziska van der Heide, "Alles was zählt"-Schauspielerin
Instagram / franzivanderheide_official
Franziska van der Heide, "Alles was zählt"-Schauspielerin
Franziska van der Heide beim 25-jährigen GZSZ-Jubiläum, Mai 2017
Actionpress/ Frederic Kern / Future Image
Franziska van der Heide beim 25-jährigen GZSZ-Jubiläum, Mai 2017
Überrascht es euch, dass Franziska bald in der Babypause ist?213 Stimmen
104
Ja, ich werde sie bei AWZ vermissen.
109
Nein, allmählich ist es ja an der Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de