Vanessa Mariposa und Diogo Sangre fühlen sich einander verbunden – jetzt auch dank eines Tattoos! Schon bei Ex on the Beach hatten es zwischen den beiden ordentlich geknistert. Bei Are You The One – Reality Stars in Love knüpften die Blondine und der Tätowierer genau da an. Trotz einiger Turbulenzen während der Show lernen sie sich weiterhin kennen. Und es scheint ganz gut zu laufen. Jetzt tragen Diogo und Vanessa sogar zusammenpassende Tattoos, wie sie Promiflash verraten.

Gemeinsam statteten die beiden Diogos Tattoostudio einen Besuch ab und entschieden spontan, sich gegenseitig zu tätowieren. "Aus der Tatsache, dass wir bei 'Are You the One?' als 'No Match' hervorgingen, haben wir uns gedacht: Tätowieren wir uns gegenseitig ein Herz, das entzweigerissen wird. Ein normales Herz hat ja jeder", erzählt die Fitnessinfluencerin gegenüber Promiflash. Die Tinte am Knöchel habe für sie große Bedeutung: "Wir verstehen uns sehr, sehr gut und haben auch heute noch ein klasse Verhältnis zueinander. Das geht bei uns auch wortwörtlich unter die Haut."

Diogo geht es ganz ähnlich. "Die Show hat uns trotz allem näher gebracht – obwohl wir ja offensichtlich nicht füreinander gemacht sein sollen", merkt der Reality-TV-Kandidat an. Er blickt weiterhin optimistisch in seine Zukunft mit Vanessa: "Das Tattoo zeigt, dass wir kein Match sind, aber vielleicht eine noch tiefere Verbundenheit miteinander haben; eine, die jetzt ein Leben lang hält – vielleicht ja nicht nur durch das Tattoo."

Vanessa und Diogo bei "Ex on the Beach"
TVNOW
Vanessa und Diogo bei "Ex on the Beach"
Vanessa Mariposas und Diogo Sangres Tattoos
privat
Vanessa Mariposas und Diogo Sangres Tattoos
Diogo Sangre, Reality-TV-Star
Instagram / diogosangre
Diogo Sangre, Reality-TV-Star
Was haltet ihr von den zusammenpassenden Tattoos?329 Stimmen
267
Gewagt – man weiß ja nie, was zwischen den beiden noch passieren wird.
62
Super Idee, wenn sie sich so gut verstehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de