Oliwia hatte große Angst um ihren Sohn! 2018 lernte die gebürtige Polin bei Bauer sucht Frau den namibianischen Landwirt Jörn kennen und lieben. Im vergangenen Jahr gaben sie sich dann das Jawort. Danach ließ auch der erste Nachwuchs nicht mehr lange auf sich warten: Im Mai sind Jörn und Oliwia Eltern eines kleinen Sohnes geworden. Nun erinnerte sich die Auswanderin an die Geburt zurück und verriet: Der kleine Bruno hat anfangs keinen Ton von sich gegeben!

In der Sendung "Bauer sucht Frau – Nachwuchs auf den Höfen" erzählte Oliwia: "Es war ein Kaiserschnitt. Die Geburt war für mich schon emotional. Und dann habe ich ihn nicht brüllen hören die ersten zwei, drei Minuten. Mir kam es aber vor wie 20 Minuten." Immerhin sei es für gewöhnlich das Erste, was Babys nach der Geburt machen. Als der Kleine dann aber endlich geschrien hat, waren Jörn und Oliwia sehr erleichtert. "Ich habe geflennt wie ein Baby", erinnerte sich der Rinderzüchter.

Mit ihrem Sohn ist Jörn und Oliwias Familienplanung vorerst abgeschlossen. "Zu dritt ist unsere Familie vollkommen", stellte die 31-Jährige klar. Für ihren zehn Jahre älteren Ehemann ist das Thema allerdings noch nicht ganz durch. "Ich bin auf jeden Fall auch nicht einer, der mit einem 'Nein' aufgeben wird", betonte er.

Oliwia und Bauer Jörn, "Bauer sucht Frau"-Stars 2018
MG RTL D / Christian Stiebah
Oliwia und Bauer Jörn, "Bauer sucht Frau"-Stars 2018
"Bauer sucht Frau"-Oliwia
Instagram / jorn.olivia.bsf
"Bauer sucht Frau"-Oliwia
Bauer Jörn und seine Frau Oliwia
RTL / Andreas Friese
Bauer Jörn und seine Frau Oliwia
Hättet ihr gedacht, dass die beiden zumindest in der näheren Zukunft keine weiteren Kinder planen?444 Stimmen
175
Ja, das habe ich schon vermutet.
269
Nein, davon bin ich nicht ausgegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de