Nur noch vier Paare sind bei Love Island im Rennen. Am kommenden Montag wird sich entscheiden, wer als Siegerpaar die Insel verlässt. Kandidat Mo hat es leider nicht ins Finale geschafft. Während seiner Zeit auf der Insel hat er sich zwar für mehrere Frauen interessiert, aber leider konnte er mit keiner von ihnen eine Beziehung aufbauen. Im Interview mit Promiflash verrät er, dass er Angelina besonders toll fand.

Dass sich zwischen ihnen nichts entwickelt hat, frustriert Mo anscheinend. "Wenn man zu mir sagt, dass man den Wow-Moment hatte und auch die andere Person voll Interesse hat und man schöne Gespräche führt, dann verstehe ich nicht, warum man es nicht wenigstens probiert", gesteht er gegenüber Promiflash. Er sei aber niemandem böse, man könne eben nichts erzwingen. "Es ist zwar schade mit Angelina, aber ich kann mir auf jeden Fall keinen Vorwurf machen. Es sollte nicht sein – warum, das weiß nur der liebe Gott", resümiert Mo.

Insgesamt sei er enttäuscht, dass er keine Frau gefunden hat. Außerdem sei ihm der Abschied von den anderen Islandern sehr schwergefallen. "Da hat man einfach mal gesehen, wie schnell man Menschen in sein Herz schließen kann", stellt Mo fest.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Mo und Jannik bei "Love Island"
Love Island, RTLZWEI
Mo und Jannik bei "Love Island"
"Love Island"-Granate Angelina
RTLZWEI
"Love Island"-Granate Angelina
"Love Island"-Kandidat Maurice D.
RTLZWEI / Thomas Reiner
"Love Island"-Kandidat Maurice D.
Habt ihr mitbekommen, dass Mo so starkes Interesse an Angelina hatte?231 Stimmen
83
Ja, das ist mir aufgefallen!
148
Nein, das habe ich nicht bemerkt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de