Wunderbare Neuigkeiten von Mark Hoppus! Noch vor knapp zwei Wochen hatte der Blink-182-Bassist seine Sorgen geteilt. Seit einigen Monaten kämpft er gegen den Krebs und hat bereits fünf Runden Chemotherapie hinter sich. Dabei kündigte er auch einen wichtigen Termin an, an dem er erfahren wird, ob die Behandlung angeschlagen hat. Diesen Scan hat der Musiker nun hinter sich – und hat Hervorragendes zu berichten: Mark ist endlich krebsfrei!

Via Instagram verkündete der 49-Jährige die freudige Nachricht. "Ich war gerade bei meinem Onkologen und ich bin krebsfrei! Ich danke Gott und dem Universum und Freunden und Familie und jedem, der mir Unterstützung, Güte und Liebe gesendet hat!", jubelte der Vater eines Sohnes. Zur Kontrolle müsse er weiterhin alle sechs Monate zum Scan, doch für den Moment triumphiert Mark: "Es wird noch bis Ende des Jahres dauern, bis alles wieder normal läuft, aber heute ist ein wunderbarer Tag und ich fühle mich gesegnet!"

In der Kommentarspalte feiern zahlreiche Fans und Kollegen mit dem Künstler. Neben Ryan Tedder (42) verlieh auch Adam Levine (42) seiner Freude Ausdruck. "Agh, ja! Danke, Gott! Gratuliere, Kumpel. Das ist das schönste Gefühl der Welt, genieße es.", schrieb der Maroon 5-Frontmann.

Mark Hoppus im August 2021
Instagram / markhoppus
Mark Hoppus im August 2021
Mark Hoppus, Musiker
Getty Images
Mark Hoppus, Musiker
Adam Levine bei der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills im Februar 2020
Getty Images
Adam Levine bei der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills im Februar 2020
Habt ihr Marks Kampf gegen den Krebs verfolgt?79 Stimmen
49
Ja, ich folge Mark im Netz!
30
Nein, davon habe ich nichts mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de