Die Queen (95) schwelgte nun in Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann Prinz Philip (✝99). Elizabeth II. und ihr Gatte, der im vergangenen April verstorben war, erlebten zusammen so einige Abenteuer und schufen dabei mehr als einen denkwürdigen Augenblick – immerhin waren die beiden Vierfach-Eltern fast unglaubliche 74 Jahre verheiratet. Wie gerne sie an diese schönen Momente zurückdenkt, betonte die britische Monarchin nun bei der Eröffnung des schottischen Parlaments.

Bei der Zeremonie am 2. Oktober, an der auch Prinz Charles (72) und seine Frau Herzogin Camilla (74) teilnahmen, hielt die Queen eine emotionale Rede. Darin sprach sie darüber, warum Schottland einen ganz besonderen Platz in ihrem Herzen einnimmt. "Ich habe schon früher über meine tiefe und beständige Zuneigung zu diesem wunderbaren Land gesprochen und über die vielen glücklichen Erinnerungen, die Prinz Philip und ich immer während unsere Zeit hier hatten", teilte die 95-Jährige den anwesenden Gesetzgebern in ihrer Ansprache mit, die auf dem offiziellen Instagram-Account des Königshauses geteilt wurde.

Sie verbinde mit Schottland aber nicht nur Erinnerungen an ihren Mann, sondern auch an ihren Enkel Prinz William (39). Denn er lernte während seines Studiums an der schottischen Universität St. Andrews seine heutige Frau Herzogin Kate (39) kennen. Ihre Rede beendete Ihre Majestät dann mit einer Danksagung an die "bemerkenswerten" Schotten, die inmitten der Pandemie einen "so großen Beitrag" für ihre Gemeinde geleistet hätten.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip in London im November 2020
Chris Jackson/Getty Images
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip in London im November 2020
Prinz Philip und Queen Elizabeth
Getty Images
Prinz Philip und Queen Elizabeth
Prinz Philip und Queen Elizabeth II., 2007
Getty Images
Prinz Philip und Queen Elizabeth II., 2007
Wie findet ihr es, dass die Queen in ihrer Parlamentsrede auch über Philip sprach?202 Stimmen
198
Das war echt bewegend.
4
Das gehört nicht in eine politische Ansprache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de