Diese Erfahrung hat William Shatner (90) in seinem Leben noch gefehlt! Der Star Trek-Star flog am Mittwoch zusammen mit einer dreiköpfigen Crew mit Jeff Bezos' (57) Rakete ins All. Zehn Minuten dauerte der Flug in die unendlichen Weiten und zurück. Mit seinen 90 Jahren ist der ehemalige Captain-Kirk-Darsteller damit nun der älteste Mensch, der je ins All gereist ist. Für Shatner war es ein unbeschreibliches Erlebnis.

Die Weltraumreise des Schauspielers wurde von TV-Sendern auf der ganzen Welt übertragen. Kaum aus der Raumkapsel ausgestiegen, erzählte er dem Amazon-Chef: "Diese Erfahrung hat mich so bewegt. Ich bin so voller Emotionen. Ich bin überwältigt, ich hatte ja keine Ahnung." Das, was da gerade passiert ist, sei außergewöhnlich gewesen. "Ich hoffe, ich werde mich davon nie erholen", äußerte Shatner unter Tränen.

"Von unten sieht der blaue Himmel unendlich aus, doch wenn man hochschießt, ist es nur ein kleiner Moment, dann ist alles schwarz und man sieht nach unten, da ist das Licht und das Schwarz ist da oben", versuchte der Filmstar seine Eindrücke zu beschreiben. Seiner Meinung nach müsse jeder Mensch diese Erfahrung gemacht haben. "Es war unbeschreiblich."

William Shatner mit Jeff Bezos (r.) nach seiner Allreise
Actionpress / Avalon
William Shatner mit Jeff Bezos (r.) nach seiner Allreise
William Shatner mit seiner Weltraum-Crew
Actionpress / ZUMA Press Wire Service
William Shatner mit seiner Weltraum-Crew
William Shatner nach seiner Weltraumreise
Getty Images
William Shatner nach seiner Weltraumreise
Würdet ihr auch gerne mal ins All reisen?292 Stimmen
186
Ja, das wäre einfach mega!
106
Nee, das wäre absolut nichts für mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de