Anzeige
Promiflash Logo
Zeigt Rapperin Schwesta Ewa Tochter Aaliyah bald im Netz?Instagram / schwestaewaZur Bildergalerie

Zeigt Rapperin Schwesta Ewa Tochter Aaliyah bald im Netz?

15. Okt. 2021, 20:18 - Jana W.

Bekommen die Fans von Schwesta Ewa (37) etwa bald ihren Nachwuchs zu Gesicht? Seit Anfang 2019 ist die Rapperin stolze Mutter eines kleinen Mädchens. Die letzten Monate ihrer Haftstrafe verbrachte die Musikerin sogar gemeinsam mit ihrer Tochter Aaliyah in einer Mutter-Kind-Einrichtung. Im Netz zeigte Ewa ihre kleine Prinzessin bisher immer nur von hinten oder unkenntlich gemacht – wird sich das aber schon bald ändern?

Wohl kaum. "Ich finde es nicht gut, allein schon mit all den Pädophilen-Ringen, die mittlerweile aufgeflogen sind", erklärte Ewa im Interview mit Promiflash. Zwar sehe sie immer wieder bekannte Leute, die auf Social Media ihre Kids für Klicks vermarkten – solche Aufnahmen werde es bei der gebürtigen Polin allerdings nicht geben. "Manche geilen sich schon an Bildern von Kindern auf, die einfach nur ein Eis essen", zeigte sich Ewa von den Geschehnissen im Netz angewidert.

Die Entscheidung, sein Baby im Netz zu zeigen, ist letztendlich jedem Elternteil selbst überlassen. Und wer weiß, wie die Situation in ein paar Jahren aussieht. "Natürlich wird sie irgendwann älter, dann kann sie das selbst entscheiden", verriet Ewa. Bis dahin müssen sich ihre Fans allerdings mit Aufnahmen zufriedengeben, auf denen das Gesicht der kleinen Maus von einem Emoji verdeckt wird.

Instagram / schwestaewa
Schwesta Ewa mit Töchterchen Aaliyah
Instagram / schwestaewa
Schwesta Ewa, Rapperin
Instagram / schwestaewa
Schwester Ewa mit Töchterchen Aaliyah
Könnt ihr Ewas Entscheidung nachvollziehen?191 Stimmen
189
Ja, ich würde es ganz genauso machen!
2
Nee, aber das muss jede Mutter selbst wissen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de