Gibt es eine zweite Chance? Bei Das Sommerhaus der Stars treten prominente Paare gegeneinander an. Drin ist für die Kandidaten dabei neben Ruhm und Ehre auch ein Preisgeld von 50.000 Euro – und in allzu vielen Fällen eine Beziehungskrise! Durch die zahlreichen Trennungen, die auf die Sommerhaus-Staffeln folgten, haben sich aber auch neue Paare ergeben: Promiflash hat nachgefragt, ob die Ex-Kandidaten mit ihrem neuen Partner noch mal mitmachen dürfen!

Getroffen hat der viel beschworene Showfluch etwa Elena Miras (29), die 2019 mit ihrem damaligen Partner Mike Heiter (29) die vierte Staffel gewann. Während Mike in diesem Jahr an der Seite seiner neuen Freundin Laura Morante (30) bei Kampf der Realitystars zu sehen war, ist auch Elena wieder in festen Händen. Doch dürften sie in neuer Besetzung auch wieder im Sommerhaus antreten? Der Sender reagierte im Promiflash-Interview verhalten: "Das stand und steht nicht zur Debatte."

Dabei nahmen die vergangenen Staffeln gerade durch Ex-Liebschaften an Fahrt auf: 2020 entflammte eine Fehde zwischen Andrej Mangold (34) und seinen beiden Bachelor-Finalistinnen Evanthia Benetatou (29) und Jennifer Lange (28) fast die gesamte Sendung. Und auch in diesem Jahr scheint Michelle Monballijns Liaison mit Mola Adebisi (48) zum Dauerbrenner zu werden.

Elena Miras und Leandro Teixeira
Instagram / xellen7
Elena Miras und Leandro Teixeira
Laura Morante und Mike Heiter
Instagram / mikeheiter13
Laura Morante und Mike Heiter
Adelina Zilai, Michelle Monballijn, Mike Cees-Monballijn und Mola Adebisi
RTL
Adelina Zilai, Michelle Monballijn, Mike Cees-Monballijn und Mola Adebisi
Würdet ihr euch freuen, ein paar ehemalige Teilnehmer im Sommerhaus noch mal mit neuem Partner zu sehen?1519 Stimmen
976
Oh ja, das wäre toll!
543
Nein, das finde ich nicht so spannend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de