Anzeige
Promiflash Logo
"Enttäuschend": Maritta Krehl über Sommerhaus-Freundin PeggyRTLZur Bildergalerie

"Enttäuschend": Maritta Krehl über Sommerhaus-Freundin Peggy

23. Okt. 2021, 7:42 - Carolyn T.

Im Sommerhaus der Stars ging es in den letzten Folgen ganz schön rund. Almklausi (51) und seine Frau Maritta zankten mit den anderen Bewohnern, was das Zeug hält. Am Ende der dritten Sommerhaus-Woche mussten sich der Schlagerstar und seine Liebste nun endgültig verabschieden, was ihre Mitstreiter nicht allzu sehr zu belasten schien. Rückblickend ist Maritta besonders enttäuscht von Peggy Jerofkes Verhalten in der Show, wie sie Promiflash nun verriet.

Nachdem der "Mama Laudaaa"-Interpret und seine Gattin ihre Koffer gepackt hatten, verkündete Peggy: "Ich habe mich gefreut. Für die Stimmung hier ist es richtig." Auch schon zuvor zeigte sich die Goodbye Deutschland-Bekanntheit oft genervt von ihrer Mitstreiterin – von diesen Lästereien zu erfahren, machte Maritta sehr zu schaffen, wie sie nun gegenüber Promiflash betonte. "Sie hat bis heute nichts zu mir gesagt, wie sie hintenrum im Haus zu mir war. [...] Unfassbar und enttäuschend finde ich das – Peggy ist sich doch bewusst, dass ich das alles im TV sehe", erklärte die 35-Jährige.

Nach dem Dreh der TV-Show habe Peggy sie und ihre Kinder sogar zu sich nach Hause eingeladen, wo sie Zeit miteinander verbracht haben. "Eine Freundschaft vorspielen ist schon eine krasse Leistung, muss ich sagen", betonte die Frau von Almklausi. Ein solches Verhalten mache sie einfach sprachlos.

"Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL

RTL
Peggy Jerofke, Partnerin von Steff Jerkel
RTL
Almklausi und Maritta im "Sommerhaus der Stars" 2021
RTL
Peggy Jerofke und Steff Jerkel bei "Das Sommerhaus der Stars"
Wärt ihr an Marittas Stelle auch sauer auf Peggy?586 Stimmen
334
Ja, absolut! Ich kann sie da komplett verstehen.
252
Nein, das ist doch alles halb so wild.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de