Diese schreckliche Erfahrung möchte Loredana Zefi so schnell wohl nicht noch mal machen müssen! Im Netz gewährt die Rapperin regelmäßig Einblicke in ihren Alltag als Musikerin und Mutter einer kleinen Tochter. Dabei bekommen Loris Fans aber nicht nur die schönen Seiten zu Gesicht – wenn es der Künstlerin mal schlecht geht, nimmt sie ebenfalls kein Blatt vor den Mund. Jetzt meldete sich Loredana mit einem beängstigenden Erlebnis: Sie hatte eine Schlafparalyse!

"Hatte gestern eine Schlafparalyse, wer kennt das? Oder kann mich ein wenig aufklären?", fragte Loredana in ihrer Instagram-Story bei ihrer Community nach. Für die gebürtige Schweizerin mit albanischen Wurzeln war die sogenannte Schlaflähmung eine völlig neue Erfahrung, die ihr offenbar auch einen ordentlichen Schrecken einjagte: "Das war so schlimm!" Von ihren Supportern erhofft sich die 26-Jährige nun Tipps und Ratschläge, damit es nicht noch mal dazu kommt.

Doch was versteht man eigentlich unter einer Schlafparalyse? Gemeint ist damit eine Art Schlafstörung, bei der die betroffene Person zwar bei Bewusstsein ist, aber ein unangenehmes Gefühl verspürt und nicht dazu im Stande ist, ihre Muskeln zu aktivieren. Meist tritt die Paralyse während des Einschlafens oder Aufwachens auf. In einigen Fällen kann es auch zu Halluzinationen oder dem Gefühl des Erstickens kommen. Auslöser für eine Schlafparalyse kann unter anderem zu viel Stress sein.

Loredana, Rapperin
Instagram / loredana
Loredana, Rapperin
Loredana, Musikerin
Instagram / loredana
Loredana, Musikerin
Loredana, Rapperin
Instagram / loredana
Loredana, Rapperin
Habt ihr schon mal von einer Schlafparalyse gehört?471 Stimmen
233
Nee, das war mir neu!
238
Ja, das ist wirklich eine unschöne Vorstellung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de