Anya Taylor-Joy (25) legt einen Wow-Auftritt hin! Die Schauspielerin weiß, wie man nicht nur vor dem Fernsehbildschirm alle Fans in den Bann zieht – auch auf roten Teppichen rückt sie immer wieder in den Mittelpunkt des Rampenlichts. Bereits bei den Screen Actors Guild Awards im Frühjahr in Los Angeles begeisterte die Damengambit-Darstellerin mit ihrem Outfit. Und nun hat sie noch einen drauf gelegt: Bei einer Premierenfeier am Wochenende wurde sie jetzt zum absoluten Blickfang.

Anya trat am vergangenen Sonntag im Academy Museum of Motion Pictures in Los Angeles vor die Fotografen. Für ihren Auftritt hatte sich die 25-Jährige ein bodenlanges goldfarbenes Kleid ausgesucht. Ihr Mega-Dekolleté reichte fast bis runter zu ihrem Bauchnabel – und auch ihren nackten Rücken zeigte sie in dem Look. Bei dem Event handelte es sich um die Premierenfeier des Horrorfilms "Last Night in Soho".

In dem Streifen übernahm Anya die Rolle der Sandy. Zu ihren Cast-Kollegen zählen unter anderem Thomasin McKenzie und The Crown-Star Matt Smith (38). Erstere hatte für die Veranstaltung ein Outfit mit ebenfalls sehr tiefem Ausschnitt und Pailetten-Design gewählt.

Anya Taylor-Joy bei der Premiere von "Last Night in Soho"
Getty Images
Anya Taylor-Joy bei der Premiere von "Last Night in Soho"
Anya Taylor-Joy und Thomasin McKenzie bei der "Last Night in Soho"-Premiere
Getty Images
Anya Taylor-Joy und Thomasin McKenzie bei der "Last Night in Soho"-Premiere
Matt Smith im Oktober 2021 in London
Getty Images
Matt Smith im Oktober 2021 in London
Wie gefällt euch Anyas Outfit?76 Stimmen
63
Super, das Kleid ist total schön.
13
Na ja, meinen Geschmack trifft es nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de