Droht Mike Cees-Monballijn jetzt die TV-Sperre? Der Berliner sorgte im Sommerhaus der Stars teils für Entsetzen bei den Zuschauern: Immer wieder verbot er seiner Frau Michelle zu sprechen, kontrollierte sie – und rastete schließlich völlig aus. Das Publikum forderte daraufhin, dem Unternehmer und seinem Verhalten keine weitere Plattform im Fernsehen zu bieten. Mit Erfolg? Promiflash liegt jetzt ein Statement des Senders vor!

Viele Zuschauer hatten bereits spekuliert, der temperamentvolle 33-Jährige könne ein potenzieller Kandidat für das Dschungelcamp sein. Doch das scheint derzeit nicht der Plan der Produktion zu sein – denn gegenüber Promiflash versicherte ein Sendersprecher von RTL nun: "Aktuell sind keine Formate mit Mike geplant."

Mike ist nicht der erste Sommerhaus-Kandidat, der nach der Show wohl erst einmal eine TV-Pause einlegt – wenn auch nicht ganz freiwillig. Nach seiner Teilnahme im vergangenen Jahr wurde auch Andrej Mangold (34) mit schweren Mobbing-Vorwürfen konfrontiert. Der Ex-Bachelor zog sich daraufhin zunächst zurück und gab sein Comeback schließlich im Sommer bei Kampf der Realitystars.

Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
RTL
Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
Michelle Monballijn und ihr Mann Mike bei "Das Sommerhaus der Stars"
RTL
Michelle Monballijn und ihr Mann Mike bei "Das Sommerhaus der Stars"
Andrej Mangold, Kandidat bei "Kampf der Realitystars"
RTL2
Andrej Mangold, Kandidat bei "Kampf der Realitystars"
Denkt ihr, dass Mike noch weiterhin im TV zu sehen sein wird?5607 Stimmen
2209
Ja, nach einiger Zeit bestimmt.
3398
Nein, das war's für ihn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de