Sandra Janina (22) und Juliano Fernandez haben sich offenbar noch nicht die ganz großen Gefühle gestanden! Die Love Island-Beauty und der Ex-Are You The One?-Kandidat gehen seit Januar gemeinsam durchs Leben. Nun will das Paar seine Beziehung aber auf die ultimative Probe stellen: Bei Temptation Island V.I.P. wollen die zwei ihre Treue testen. In der Show verriet Juliano nun: Er und Sandra haben sich immer noch nicht die drei magischen Wörter gesagt!

Gegenüber den Verführerinnen plaudert Juliano aus, dass das Experiment für ihn eine gute Möglichkeit ist, herauszufinden, ob Sandra die Richtige für ihn ist. "Das ist die erste Zeit, wo wir mal länger getrennt sind, wo ich dann einfach mal checken kann, ob überhaupt dieses Gefühl hochkommt, dass ich sie vermisse", hält er fest. Dass er sich mit seiner Freundin nicht 100-prozentig sicher ist, macht er daraufhin im Einzelinterview mehr als deutlich: "Da ich nicht mit jedem Zweiten eine Beziehung eingehe – deswegen haben wir auch noch nicht 'Ich liebe dich' gesagt, weil das für mich drei sehr mächtige Wörter sind, was viele Leute sehr unterschätzen."

Schon gegenüber Promiflash erzählte Juliano im Februar, dass er sich erst ganz sicher sein muss, bevor er einer Person eine Liebeserklärung machen würde. Dennoch betonte er schon damals, Sandra trotzdem sehr zu schätzen: "Es sind auf jeden Fall sehr starke Gefühle da."

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+.

Sandra Janina und Juliano Fernandez
RTL / Frank Fastner
Sandra Janina und Juliano Fernandez
Juliano Fernandez und Sandra Janina
RTL / Frank Fastner
Juliano Fernandez und Sandra Janina
Juliano und Sandra Janina
Instagram / sandra_janina_
Juliano und Sandra Janina
Wie steht ihr dazu, dass Sandra und Juliano noch nicht "Ich liebe dich" gesagt haben?1137 Stimmen
937
Wenn die Beziehung noch nicht mal so weit gefestigt ist, würde ich nicht in die Show gehen!
200
Ist doch okay, vielleicht hilft ihre Teilnahme ihnen ja dabei, sich ihrer Gefühle bewusst zu werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de