Hier hatte also die Familie ihre Finger im Spiel! Twilight-Hottie Taylor Lautner (29) hat am Wochenende um die Hand seiner Freundin Taylor Dome, auch Tay genannt, angehalten. Im Netz postete der Schauspieler zwei Bilder des romantischen Heiratsantrags und betonte, dass nun alle seine Wünsche in Erfüllung gegangen seien. Doch wie haben sich die zwei eigentlich kennengelernt? Diese Frage enthüllte nun keine Geringere als Taylors Schwester Makena Moore höchstpersönlich.

Auf ihrem Instagram-Profil postete die brünette Beauty zwei Schnappschüsse mit der frischverlobten Tay. Dazu schrieb sie: "Ich will mich ja nicht selbst beweihräuchern oder so, aber ich fühle mich gut. Ich glaube, ich habe eine Gute für meinen Bruder ausgesucht." Besonders interessant ist zudem das erste Aufeinandertreffen der Mädels – Makena verriet nämlich, dass sie Tay in einer "kleinen Kirche in Nashville traf" und damals direkt gewusst hätte, dass sie die beiden einander vorstellen muss.

Makena kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. "Ihr zwei könntet nicht perfekter füreinander sein. Die Art und Weise, wie ihr euch gegenseitig ergänzt, hat mich wirklich umgehauen. Ich kann gar nicht glauben, dass ich eine Schwester und beste Freundin fürs Leben gewonnen habe. Prost auf das glückliche Paar", schrieb sie überwältigt im Netz. Ihr berühmter Bruder kommentierte: "Du hast es gut gemacht Kind." Tay war so gerührt, dass sie unter dem Beitrag zahlreiche Heul- und Herzchen-Emojis hinterließ.

Taylor Dome und Makena Moore, 2021
Instagram / mrsmakenamoore
Taylor Dome und Makena Moore, 2021
Taylor Dome, Makena Moore und Taylor Lautner, 2021
Instagram / taylorlautner
Taylor Dome, Makena Moore und Taylor Lautner, 2021
Schauspieler Taylor Lauter und seine Schwester Makena Moore
Instagram / mrsmakenamoore
Schauspieler Taylor Lauter und seine Schwester Makena Moore
Würdet ihr euch wünschen, noch mehr über die Kennenlerngeschichte von Taylor und Tay zu erfahren?140 Stimmen
102
Ja, ich hoffe, es gibt bald noch mehr Details.
38
Ach, das reicht mir fürs Erste.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de