Yeliz Koc (28) lässt ihren Ideen freien Lauf! Vergangenen Monat wurde die Influencerin zum ersten Mal Mutter. Ihren Fans gewährt sie seitdem gerne Einblicke in ihren neuen Alltag mit Baby. Und diesen meistert die 28-Jährige mit viel Erfindungsreichtum. Erst vor Kurzem präsentierte sie im Netz ihre selbst gebastelte Version eines Wickeltischs auf der Waschmaschine. Jetzt zeigte Yeliz, welchen Gegenstand sie noch umfunktioniert hat.

"Wieso bin ich nicht schon vorher drauf gekommen", freute sich die Neu-Mama am Dienstag in ihrer Instagram-Story. Zu sehen waren ihr Badezimmer und eine Stange, an der sie die kleinen Kleidungsstücke ihrer Tochter Snow Elanie aufgehängt hatte. "Ich habe den Handtuchhalter zur Kleiderstange gemacht", klärte Yeliz ihre Follower auf. In der sich darunter befindenden Badewanne waren weitere Babykleidung, ein Wäschesack und Mülltüten zu sehen. "Weil alle fragen, wo ich mich jetzt wasche – ich habe eine Dusche und eine zweite Badewanne", erklärte die 28-Jährige.

Wenn sie jedoch mal ein Bad nehmen wolle, mache Yeliz alles aus der gezeigten Wanne raus. Sie fühle sich nämlich in dem gezeigten Badezimmer wohler als in ihrem anderen. "Aber momentan gehe ich sowieso nur duschen, weil es schneller geht", verriet die ehemalige Bachelor-Kandidatin.

Yeliz Koc mit ihrer Tochter
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc mit ihrer Tochter
Yeliz Koc im Oktober 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im Oktober 2021
Yeliz-Koc im November 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz-Koc im November 2021
Was haltet ihr von Yeliz' umfunktioniertem Handtuchhalter?445 Stimmen
256
Ich finde die Idee super!
189
Ich finde das total unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de