Der Erfolg reißt einfach nicht ab! Vor Kurzem veröffentlichte Adele (33) ihr langersehntes viertes Studioalbum namens "30". In den ersten drei Tagen nach Erscheinen konnte die Sängerin sogar Taylor Swift (31) überholen, die bis dato mit "Evermore" das meistverkaufte Album des Jahres produziert hatte. Jetzt feiert die "Hello"-Interpretin ihren nächsten Erfolg – sie dominiert nun die Album- und Single-Charts in Deutschland.

Somit belegt Adele die sogenannte Doppelspitze der deutschen Charts. Laut den Daten des GfK Entertainment erreichte ihre Platte "30" den ersten Platz in den Album-Charts. Zudem führt ihr Song "Easy On Me" die Single-Charts an. Dieser Doppelspitzen-Erfolg gelang ihr bereits 2011 mit ihrem Album "21" und der Single "Rolling In The Deep" sowie 2015 mit der Scheibe "25" und dem Song "Hello". Sie ist die erste weibliche Künstlerin überhaupt, die mit drei verschiedenen Album-/Single-Kombinationen den ersten Platz belegt. Obendrauf legte Adele mit ihrer Veröffentlichung den besten Start aller internationalen Solo-Künstler in den letzten vier Jahren hin.

Trotz der Chart-Erfolge hat die 33-Jährige keine Chancen auf einen Preis bei der kommenden Emmy-Verleihung im Januar. Grund dafür ist das späte Erscheinungsdatum ihres Albums. Adele kann also erst bei den Emmy Awards 2023 berücksichtigt werden.

Adele, Musikerin
Simon Emmett
Adele, Musikerin
Sängerin Adele, Februar 2017
Getty Images
Sängerin Adele, Februar 2017
Sängerin Adele, 2021
Instagram / adele
Sängerin Adele, 2021
Wusstet ihr, dass Adele zuvor schon zwei Mal die Doppelspitze der Charts belegt hat?72 Stimmen
42
Ja, das wusste ich!
30
Nein, das habe ich nicht gewusst....


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de