Anzeige
Promiflash Logo
Diese Landwirte fanden Glück abseits von "Bauer sucht Frau"RTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Diese Landwirte fanden Glück abseits von "Bauer sucht Frau"

30. Nov. 2021, 22:18 - Elena R.

Die Liebe wartet eben doch nicht immer im TV! Zwölf Landwirte versuchten in der diesjährigen Bauer sucht Frau-Staffel ihr Glück. Inzwischen sind die Hofwochen schon wieder vorbei, und tatsächlich haben einige Paare zusammengefunden. Doch nicht bei jedem ist der Funke übergesprungen – oder jedenfalls nicht unbedingt in Richtung ihrer Hofdamen. Beim Wiedersehen verraten drei Kandidaten: Sie haben abseits des Formats jemanden kennengelernt!

Wie ihre Netzaktivitäten bereits vermuten ließen, gab es für Pferdewirtin Lara dank der Show doch noch ein Happy End. "Es hat sich jemand bei mir gemeldet, der mich gesehen hatte beim Aufruf und sich dann erst nicht getraut hat und erst Anstoß von Freunden brauchte", erzählte die 26-Jährige. Inzwischen sind sie zusammen, und die TV-Bäuerin hat genau das gefunden, wonach sie gesucht hat. Ihre neue Freundin ist ebenfalls Pferdefan und reitet sogar selbst.

Olaf ist inzwischen auch glücklich vergeben – an eine Frau, die er schon eine Weile kennt. "Ich habe eine Freundschaft plus gehabt und die ist fester geworden", berichtete der Biolandwirt beim Wiedersehen. Agraringeneur Björn hingegen ist noch etwas zögerlich. Doch auch er hat Positives zu berichten. "Ich bin noch Single, ich habe aber inzwischen jemanden kennengelernt. Das könnte etwas werden", gab sich der 32-Jährige optimistisch.

RTL / Stefan Gregorowius
Pferdewirtin Lara, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin
TVNOW
Olaf, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2021
RTL / Stefan Gregorowius
Björn, "Bauer sucht Frau"-Kandidat
Hättet ihr gedacht, dass die drei ihr Glück noch finden?878 Stimmen
230
Nein, nach dem, was ich im TV gesehen habe, hatte ich wenig Hoffnung!
648
Ja, das habe ich mir schon gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de