Treten Taylor Swift (31) und Joe Alwyn (30) bald gemeinsam vor den Traualtar? Seit 2017 gehen die Musikerin und der Schauspieler nun schon gemeinsam durchs Leben. Obwohl die beiden Turteltauben mehr als glücklich miteinander sind, zeigen sie sich nur selten zusammen in der Öffentlichkeit und halten ihre Beziehung größtenteils privat. Jetzt sollen die zwei jedoch den nächsten großen Schritt in ihrer Partnerschaft gemacht haben. Angeblich haben sich Taylor und Joe verlobt.

Wie ein Insider nun gegenüber OK! Magazine verraten hat, soll der Brite seiner Liebsten bei einem privaten Abendessen die Frage aller Fragen gestellt haben. Joe soll Taylor gebeten haben, die Augen zu schließen, bevor er ihr mit einem Diamantring einen Heiratsantrag gemacht habe. Die Sängerin soll überglücklich Ja gesagt haben. Offenbar steht die Hochzeit auch schon in wenigen Wochen an, weshalb das Paar aktuell sehr beschäftigt mit der Planung ist.

"Taylor hat viele Leute, die ihr helfen wollen, ihre Vorstellungen in die Realität umzusetzen, darunter auch Joe", erzählte der Insider weiter. Angeblich soll die feierliche Zeremonie an einem ganz besonderen Tag stattfinden, nämlich dem 13. Dezember – dem 32. Geburtstag der "All Too Well"-Interpretin. Taylor sei sich zudem sicher, dass sie in dem 30-Jährigen ihre wahre Liebe gefunden hat.

Joe Alwyn bei einem Event in Beverly Hills
Getty Images
Joe Alwyn bei einem Event in Beverly Hills
Taylor Swift und Joe Alwyn
Backgrid / ActionPress
Taylor Swift und Joe Alwyn
Taylor Swift, Sängerin
Getty Images
Taylor Swift, Sängerin
Glaubt ihr, Taylor und Joe haben sich wirklich verlobt?199 Stimmen
150
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
49
Nein, ich denke, die Neuigkeit stimmt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de