Anzeige
Promiflash Logo
Lizzo ganz kreativ: "Arschkunst" für internationale MesseCollage: Instagram, InstagramZur Bildergalerie

Lizzo ganz kreativ: "Arschkunst" für internationale Messe

3. Dez. 2021, 9:42 - Luise S.

Ob das noch Kunst ist? Sängerin Lizzo (33) lässt gerne tief blicken und ist dafür bekannt, nicht mit ihren Reizen zu geizen. Die US-Amerikanerin steht zu ihren Kurven und setzt sie für ihre Community gern in Szene. Bei der diesjährigen internationalen Kunstmesse Art Basel in Miami tritt die Rapperin als musikalischer Act auf. Vorab ließ sie sich jetzt etwas ganz Besonderes einfallen: Lizzo kreierte ein Gemälde mit ihrem Allerwertesten.

Auf Instagram teilte die Brünette einen pikanten Clip. "Ich glaube, ich muss mehr Arschkunst machen", betitelte die 33-Jährige das Video begeistert. Detailgenau dokumentierte Lizzo den Entstehungsprozess ihres Meisterwerks. Die "Juice"-Interpretin zeigte, wie sie ihr farbenfrohes Gemälde auf einer Staffelei vorbereitete, bevor ihr ein Assistent den Hintern mit blauer Farbe einschmierte. Mit reichlich Farbe auf dem Po drückte sie diesen anschließend auf ihr Bild. Während ihres Auftritts auf der Kunstmesse soll das ungewöhnliche Bild sogar käuflich zu erwerben sein, teilte sie ihren Fans im Netz mit.

In wenigen Stunden erhielt Lizzos Posting knapp eine halbe Million Views auf Instagram. Zahlreiche Follower zeigten sich entzückt und hinterließen Herzchen- und Flammen-Emojis. "Ich bin selbst Künstler. Großartiger Job, du bist sehr talentiert. Weiter so", schrieb zum Beispiel ein begeisterter User.

Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Dezember 2021
Getty Images
Lizzo, Sängerin
Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Was haltet ihr von Lizzos "Arschkunst"?40 Stimmen
10
Finde ich super! Mal was Neues.
30
Geht gar nicht! Ich bin verstört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de