Anzeige
Promiflash Logo
Trennung von Little Mix: Jade Thirlwall hat schon BedenkenGetty ImagesZur Bildergalerie

Trennung von Little Mix: Jade Thirlwall hat schon Bedenken

4. Dez. 2021, 17:54 - Carolyn T.

Nach langen Spekulationen ist es nun offiziell: Little Mix trennen sich. Die Band wird im kommenden Jahr noch zusammen touren und danach werden Perrie Edwards (28), Leigh-Anne Pinnock (30) und Jade Thirlwall (28) getrennte Wege gehen. Die Trennung scheint alles andere als leicht für sie zu sein. Jade hat bereits jetzt ihre Zweifel, ob es wirklich die richtige Entscheidung ist.

Im Interview bei der "Graham Norton Show" erklärte die Britin, dass sie und ihre Bandmitglieder sich derzeit in ihrem Gruppenchat über das Band-Aus unterhalten und sie bereits mehrfach nachfragte: "Sind wir uns wirklich sicher, dass wir das machen wollen? Ganz sicher?" Für alle drei Sängerinnen sei es eine sehr emotionale Angelegenheit. "Wir sind eine Familie und lieben uns, ganz egal, was wir in Zukunft machen werden, wir werden uns immer gegenseitig unterstützen und feiern", betonte Jade. Leigh-Anne fügte dem hinzu, dass es Zeit für sie und die anderen Bandmitglieder sei, sich ihren individuellen Leidenschaften zu widmen.

Perrie brachte erst vor wenigen Wochen ihre eigene Modemarke Disora auf den Markt und auch die anderen Little-Mix-Girls haben bereits ein paar eigene Projekte gestartet. Jade brachte eine eigene Lidschattenpalette in Kooperation mit Beauty Bay heraus und Leigh-Anne versuchte sich für den neuen Film "Boxing Day" erstmals als Schauspielerin. Bei der Premiere des neuen Streifens wurde sie von ihren Bandkolleginnen auf dem roten Teppich unterstützt.

Getty Images
Little-Mix-Sängerin Jade Thirlwall
Instagram / littlemix
Jade Thirlwall, Perrie Edwards und Leigh-Anne Pinnock von Little Mix
Getty Images
Perrie Edwards und Jade Thirlwall
Glaubt ihr, die Trennung von Little Mix ist permanent?221 Stimmen
137
Nein, es hört sich so an, als würden sie wirklich nur eine Pause machen.
84
Ja, ich befürchte schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de