Kerry Katona (41) hat ein lukratives Geschäft für sich entdeckt. Die Sängerin musste sich in der Vergangenheit schon mehr als einmal finanzielle Probleme eingestehen und stand sogar schon kurz vor dem Ruin. Mittlerweile hat der Atomic Kitten-Star die schlechten Zeiten aber wohl hinter sich gelassen, denn Kerry macht auf OnlyFans richtig Kohle. Von dem Geld hat sie sich nun auch mal so richtig was gegönnt – und sich eine teure Sportkarre angeschafft.

Wie The Sun nun berichtet hat, hat die Britin mit ihrem Content auf der Erotikplattform bereits mehr als umgerechnet eine Million Euro verdient. Mit dem Gewinn ist sie nun ihrer Leidenschaft für schnittige Sportwagen nachgegangen und hat sich einen Lamborghini gekauft. Der Luxusschlitten kostet fast 190.000 Euro und verdeutlicht Kerry, wie gut aktuell alles für sie läuft. OnlyFans habe ihr ganz neue Türen im Leben geöffnet. "Es war großartig für meine Karriere. Ich habe nicht aufgehört zu arbeiten. Als ich es das erste Mal tat, sagte ich zu den Kindern: 'Wenn ihr Probleme habt, lasst es mich wissen'", stellte sie klar. Sie könne sich und ihren Liebsten nun alle materiellen Träume verwirklichen.

Allerdings bekam Kerry auch schon die Schattenseiten des Erfolgs zu spüren: Eigentlich ist die 41-Jährige auch stolze Besitzerin eines blauen Range Rovers – doch den hat ihr womöglich jemand nicht gegönnt. Das Auto wurde gestohlen: "Sagt mir Bescheid, wenn ihr es seht oder ruft die Polizei an", bat sie ihre Fans auf Instagram um Hilfe bei der Suche.

Kerry Katona, 2021
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona, 2021
Kerry Katona im November 2021
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona im November 2021
Kerry Katona, 2021
Backgrid/ ActionPress
Kerry Katona, 2021
Hättet ihr gedacht, dass OnlyFans so viel Kohle abwirft?136 Stimmen
70
Ja, das ist eben ein beliebtes Business.
66
Nein, ich dachte nicht, dass Kerry damit so viel Geld verdienen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de