Was hat Sidney Wolf (34) dazu bewegt, seiner Freundin an Heiligabend einen Antrag zu machen? Der Ex-Love Island-Kandidat fiel pünktlich zum Fest der Liebe vor seiner Freundin Maja Jojic auf die Knie und stellte ihr die Frage aller Fragen – nun ist das Paar verlobt. Wieso Sidney sich aber ausgerechnet dafür entschieden hat, seiner Maja an Heiligabend einen Antrag zu machen, hat er nun Promiflash verraten!

Im Interview mit Promiflash offenbart der Beau, dass er die romantische Geste nicht unbedingt von langer Hand geplant hat. Er sei spontan auf die Idee gekommen, der Brünetten während ihres Weihnachtswochenendes im Schwarzwald einen Antrag zu machen – den Ring hatte er erst zwei oder drei Wochen vorher organisiert. "Ich dachte mir, es wäre ein perfekter Moment, Zweisamkeit und absoluter Abstand zum Alltag. Sie hatte auch keinen Schimmer, was ich vorhatte", erzählt der 34-Jährige stolz. Um den Ring auszusuchen, brauchte der Muskelmann aber nicht lange – im Gegenteil: "Ich sah diesen einen Ring und wusste direkt, das ist Maja zu 100 Prozent. Dezent und doch zeitlos und vor allem stilvoll." Seine Wahl habe seine Auserwählte begeistert.

Sidney zweifelte keine Sekunde daran, dass er seine Maja heiraten möchte. "Man kann nie lange genug oder kurz genug zusammen sein, um solch eine Entscheidung zu treffen. Wichtig ist, dass ich weiß, dass sie die Frau ist, mit der ich für immer zusammen sein möchte", schwärmt der Reality-TV-Star.

Sidney Wolf und Maja Jojic
Instagram / sidneywolf23
Sidney Wolf und Maja Jojic
Sidney Wolf und Maja Jojic, Influencer
Instagram / maja_jojic
Sidney Wolf und Maja Jojic, Influencer
Sidney Wolf und Maja Jojic im September 2021
Instagram / sidneywolf23
Sidney Wolf und Maja Jojic im September 2021
Was haltet ihr von Sidneys Antrag?92 Stimmen
64
Ich finde es total romantisch, dass Sidneys Antrag an Weihnachten stattgefunden hat.
28
Na ja, ein bisschen einfallslos ist das schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de