Die Suche nach Adeline Norbergs (19) Instagram-Profil bleibt erfolglos. Ihr Vater Michael Wendler (49) hatte vergangenes Jahr für Schlagzeilen gesorgt, weil er verschwörungstheoretische Aussagen getroffen hatte. Daraufhin wurde im Februar 2021 auch sein Account auf der Social-Media-Plattform gesperrt. Der Schlagerstar hatte aber sowieso vor, zukünftig auf Telegram umzusteigen und immer wieder gegen andere Plattformen gewettert. Hat sich nun auch seine Tochter von Instagram verabschiedet? Ihr Profil wurde offenbar gelöscht.

Bei der Suche nach dem Usernamen der 19-Jährigen "adelinenorbergofficial" stoßen Fans nur auf eine blanke Seite mit dem Hinweis: "Diese Seite ist leider nicht verfügbar." Auch über einen direkten Link zu ihrem einstigen Account gelangt man lediglich auf ein leeres Profil, das mit der Information "Deleted Account" – also auf Deutsch: "Gelöschter Account" versehen ist. Ob sich Adeline selbst dazu entschieden hat, ihre Social-Media-Seite aufzugeben, das Profil von offizieller Seite gesperrt wurde oder sie Opfer eines Hackerangriffs wurde, geht daraus aber leider nicht hervor.

Michaels Ehefrau Laura Müller (21) ist hingegen weiterhin auf Instagram aktiv – wenn auch nicht mehr so häufig wie früher. Das Paar hat vor Kurzem einen OnlyFans-Kanal eröffnet, auf dem es Content für zahlende Abonnenten bereitstellt. Fürs neue Jahr haben die beiden sogar Mega-News angeteasert." Das schönste Geschenk wartet noch auf mich. Infos nur hier bei OnlyFans ab dem 01. Januar 2022", kündigte die Partnerin des "Egal"-Interpreten an.

Michael Wendler und seine Tochter Adeline im Februar 2020
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und seine Tochter Adeline im Februar 2020
Adeline Norberg, Tochter von Michael Wendler
Instagram / adelinenorberg21
Adeline Norberg, Tochter von Michael Wendler
Adeline Norberg mit ihrem Vater Michael Wendler und dessen Frau Laura
Instagram / wendler.michael
Adeline Norberg mit ihrem Vater Michael Wendler und dessen Frau Laura
Glaubt ihr, Adeline hat ihr Profil gelöscht?510 Stimmen
422
Ja, sieht ganz danach aus.
88
Nee, bestimmt hat das andere Gründe und sie kehrt bald zu Instagram zurück.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de