Das erste Familientreffen! Rebecca Mir (30) und Massimo Sinató (41), die sich 2012 bei Let's Dance kennenlernten und sich ineinander verliebten, begrüßten im Frühling dieses Jahr ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt. Bisher waren die TV-Bekanntheiten mit ihrem Sohn überwiegend in Deutschland geblieben, doch jetzt reisten sie mit ihrem Sprössling nach Italien – dort lernte der Kleine erstmals Massimos Seite der Familie kennen.

Auf Instagram teilten Rebecca und ihr Mann jetzt ein paar Einblicke in ihren Familienurlaub. Der 41-Jährige postete unter anderem einen niedlichen Schnappschuss, auf dem er seinen Sohnemann hochhebt und anlächelt. "Unser Sohn zum ersten Mal in Bella Italia", schwärmte der Tänzer. Die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin veröffentlichte zudem ein paar Videos und Bilder, auf denen sie fröhlich am Strand von Sizilien tanzt und mit ihrem Ehemann um die Wette strahlt. Bei ihrem Strandausflug wurden sie von Massimos Tante begleitet – die schwang zusammen mit dem Paar sogar das Tanzbein. "Tante Maria hat selbst mit fast 80 Jahren den besten Hüftschwung", witzelte Rebecca.

Von Sizilien aus ging es direkt in die italienische Hauptstadt. "Bereit für einen kleinen Spaziergang durch Rom", verkündete die 30-Jährige in einem Video – darin schiebt sie ihr Baby im Kinderwagen vor sich her. Rebecca und vor allem Massimo scheinen überglücklich zu sein, ihrem Sohn zum ersten Mal Italien zeigen zu können. Der Choreograf bezeichnete das Land in seiner Story als sein Zuhause.

Massimo Sinató und sein Sohn
Instagram / massimo__sinato
Massimo Sinató und sein Sohn
Massimo Sinató, Rebecca Mir und Massimos Tante Maria
Instagram / rebeccamir
Massimo Sinató, Rebecca Mir und Massimos Tante Maria
Rebecca Mir, Model
Instagram / rebeccamir
Rebecca Mir, Model
Wie gefallen euch die Bilder von Rebecca und Massimos Familienurlaub?316 Stimmen
271
Einfach zuckersüß!
45
Mich begeistern die Bilder nicht sonderlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de