Diese Nachricht war eine riesige Freude für alle Berlin – Tag & Nacht-Fans: Manuel Denniger (31) kehrt zur beliebten Vorabendserie zurück. Nach seinem Abschied im Januar 2021 nach sechs Jahren als Friseur Rick und einem Umzug nach Köln feierte er nun gleich doppelt sein großes Berlin-Comeback. Er und sein Ehemann Chris-Ole Schramm haben gerade eine Wohnung in der Hauptstadt bezogen – und die klingt überaus luxuriös! Promiflash verriet Manuel, wie es in seiner neuen Bude aussieht.

Eigentlich ist der 31-Jährige total zufrieden mit seiner Wohnung und hat sich schon wieder gut in Berlin eingelebt. Manuel schwärmt richtig von seinem neuen Domizil: "Das Highlight der Wohnung ist unsere Terrasse und unser offenes Wohnzimmer! Es ist alles offen in unserem Loft." Und doch denken er und sein Mann schon wieder über einen Umzug nach. "Wir lieben unsere neue Wohnung, suchen aber schon wieder was Neues, was vielleicht etwas größer ist", erzählte er im Interview mit Promiflash. Auch etwas näher am Friseursalon von Chris-Ole würden die beiden gern wohnen.

Probleme mit dem Einrichten wird der Serienstar aber auch bei einem erneuten Umzug nicht haben. Im Promiflash-Interview berichtete er von seiner großen Ordnungsliebe: "Nach einer Woche waren wir komplett eingerichtet, denn ich kann nicht aus Kisten oder in einem Umzugschaos leben". Insgesamt sei das Ehepaar und sein Hund "Gucci-Hänk" aber sehr glücklich, wieder zurück in Berlin zu sein.

Manuel Denniger und sein Mann Chris
Instagram / manuel_denniger
Manuel Denniger und sein Mann Chris
Der "Berlin – Tag & Nacht"-Star Manuel Denniger
Instagram / manuel_denniger
Der "Berlin – Tag & Nacht"-Star Manuel Denniger
Chris und Manuel Denniger bei ihrer Hochzeit
Privat
Chris und Manuel Denniger bei ihrer Hochzeit
Freut ihr euch über Manuels Rückkehr zu "Berlin – Tag & Nacht?"241 Stimmen
188
Total! Ohne ihn hat der Serie echt was gefehlt.
53
Na ja, andere Rollen gefallen mir besser...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de