Wird sie davon tatsächlich reich? Addison Rae (21) zählt zu den Topstars auf TikTok und erreicht mit ihren Videos Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Obwohl die Fans im Oktober für kurze Zeit dachten, dass die Tanzvideo-Beauty für immer von der Plattform verschwunden ist, ist sie nun wieder zurück und rührt dabei auch ordentlich die Werbetrommel. Doch was kann man laut Addison eigentlich mit den Videos einsacken?

In dem Podcast "Views" von Patrick Dobrik sprach die Influencerin über Verdienstmöglichkeiten bei TikTok. Der YouTuber fragte Addison gerade heraus, was die höchste Summe sei, die jemand einmal auf der Plattform verdiente. "Knappe 80.0000 Euro. Das ist, soweit ich weiß, das Höchste, was jemandem für ein Video angeboten wurde", verriet sie und betonte aber auch, dass sie ihren eigenen Verdienst natürlich nicht preisgeben wollen würde.

Doch Addison gab auch zu, dass die Bezahlung vor allem auch von der Anzahl an Klicks, die ein Video hat, abhängt. Und natürlich muss auch ein Produkt zu sehen sein! "Nur wenn es mit einer Marke versehen ist, macht man Geld", erklärte die 21-Jährige.

Addison Rae, People's Choice Awards 2021
Getty Images
Addison Rae, People's Choice Awards 2021
Addison Rae, Social-Media-Star
Instagram / addisonraee
Addison Rae, Social-Media-Star
Addison Rae bei Sugar Factory Westfield Century City in Los Angeles, 2020
Getty Images
Addison Rae bei Sugar Factory Westfield Century City in Los Angeles, 2020
Hättet ihr gedacht, dass man bis zu 80.000 Euro pro Video verdienen kann?518 Stimmen
249
Ja, ich hätte sogar mit mehr gerechnet.
269
Nee, so viel habe ich nicht erwartet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de