Sie kann diesen schweren Verlust nicht begreifen! Am Montag machte eine traurige Nachricht die Runde: Der beliebte Full House-Star Bob Saget ist im Alter von gerade einmal 65 Jahren gestorben. Bisher ist die genaue Todesursache noch nicht bekannt, die Polizei geht zurzeit aber von einem Schlaganfall oder Herzinfarkt aus. Für seine Frau Kelly Rizzo (42) ist Bobs Tod besonders schwer: In einem Statement richtet Kelly nun herzzerreißende Worte an ihre Fans!

In einer kurzen Stellungnahme, die People vorliegt, äußert sich die 42-Jährige über den Verlust ihres geliebten Ehemanns. "Bob war mein Ein und Alles. Ich bin so erschüttert und fassungslos. Ich bin zutiefst berührt von der überschwänglichen Liebe und Anerkennung unserer Freunde, der Familie, seiner Fans und seiner Kollegen", lässt Kelly verlauten. Zu gegebener Zeit wolle die Bloggerin mehr von ihrem Gatten mit der Welt teilen. Derzeit fühle sie sich aber noch nicht bereit dazu und betont: "Danke, dass Sie meine Privatsphäre in dieser Zeit respektieren."

In dieser schweren Zeit bekommt Kelly vor allem Halt von ihrer Familie und Bobs Kumpel und "Full House"-Co-Star John Stamos (58). Der Schauspieler besuchte nämlich nur einen Tag nach dem Tod des Comedians dessen Witwe und umarmte sie innig, bevor die beiden in ihr Haus gingen.

Bob Saget beim "Cool Comedy, Hot Cuisine"-Event, 2016
Getty Images
Bob Saget beim "Cool Comedy, Hot Cuisine"-Event, 2016
Kelly Rizzo und John Stamos
Splash News / ActionPress
Kelly Rizzo und John Stamos
Bob Saget und seine Ehefrau Kelly Rizzo
Instagram / eattravelrock
Bob Saget und seine Ehefrau Kelly Rizzo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de