Ist es damit offiziell? Seit Tagen halten sich die Gerüchte, dass Danni Büchner (43) wieder vergeben ist. Bei ihrem Liebsten soll es sich um Sohel Abdoulkhanzadeh – einem Barbesitzer aus Mallorca handeln. Das angebliche Paar selbst hat noch nicht offiziell über seine Beziehung gesprochen – nur die Ex-Freundin von Sohel hatte die Liebe der beiden schon gegenüber Promiflash bestätigt. Ganz offenbar hat das Hinweise sammeln jetzt aber ein Ende gefunden. Danni küsst und liebkost demonstrativ Sohels Hand.

In ihrer Instagram-Story teilte die Goodbye Deutschland-Bekanntheit jetzt eine Sequenz, in der sie die Pranke eines Mannes küsst. Der Arm des Herren liegt um ihren Hals und anhand der auffälligen Tattoos ist eindeutig zu erkennen, dass es sich um Sohel handelt. Danni umfasst die Finger ihres Liebsten und drückt ihm einen dicken Schmatzer auf die Hand. Bei der Aufnahme wirkt die einstige Dschungelcamp-Teilnehmerin ziemlich glücklich.

Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass Sohel in der Story der 43-Jährigen auftaucht. Zuletzt war er schon beim Autofahren zu beobachten. Auch dort war den Fans aufgefallen, dass seine tätowierten Hände am Lenkrad zu sehen sind. Jetzt scheint es so, als werden die Intervalle, in denen Danni Hinweise auf ihre neue Liaison gibt, immer kürzer. Ob sie Sohel also bald komplett auf Social Media präsentiert?

Danni Büchner im November 2021
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner im November 2021
TV-Auswanderer Sohel im Juli 2021
Instagram / s_playa_de_palma
TV-Auswanderer Sohel im Juli 2021
Sohel Abdoulkhanzadehs Hand
Instagram / dannibuechner
Sohel Abdoulkhanzadehs Hand
Ist Dannis Kuss-Story für euch ein Liebes-Beweis?361 Stimmen
294
Ja, eindeutiger geht es ja nicht.
67
Nee, ich warte auf ein richtiges Statement.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de