Tom Holland (25) schwingt sich bekanntlich als Spider-Man von Hochhaus zu Hochhaus. Bei den Dreharbeiten zu "Spider-Man: No Way Home" ging es manchmal sogar etwas brutaler zur Sache. Der gebürtige Londoner berichtete von blutigen Knöcheln und tagelangen Kämpfen. Dass Tom seine Rolle als Schauspieler ernst nimmt, dürfte klar sein. Auch dieser Filmcharakter hat es dem jungen Schauspieler offenbar besonders angetan: Tom wäre gerne der nächste James Bond!

Der Hollywoodstar hatte einst eine Idee für einen neuen "James Bond"-Hit, wie er dem Total Film Magazine berichtete. "Ich hatte ein Treffen mit Sony, um meine Idee einer jungen James-Bond-Verkörperung und dessen Vorgeschichte zu präsentieren", erzählte Tom. Diese waren von dem Konzept aber wohl nicht besonders angetan. Der 25-Jährige ergänzte: "Es hat sowieso alles keinen Sinn ergeben, ein wildes Durcheinander. Das war einfach die Traumvorstellung eines Teenies. Und ich glaube, die Produktionsfirma der Bond-Filme war nicht besonders begeistert." Sein Entwurf habe aber immerhin die Weiche für den kommenden "Uncharted"-Film gestellt: Dieser zeige die Ursprünge von Nathan Drake.

Ob der "Spider-Man"-Darsteller die Produktionsfirma eines Tages doch noch überzeugen kann, bleibt abzuwarten. In der Zwischenzeit lässt sich nur hoffen, dass der Marvel-Star auch weiterhin als schwingender Superheld auf der Leinwand zu sehen sein wird. Er selbst sei sich da noch unsicher: "Ich fände es toll, einen neuen Spider-Man zu sehen, der etwas diverser ist."

Tom Holland, November 2021
Getty Images
Tom Holland, November 2021
Tom Holland in "Spider-Man: Homecoming"
ActionPress
Tom Holland in "Spider-Man: Homecoming"
Tom Holland bei einem Fotocall für "Spider-Man 2" in London im Juni 2019
Getty Images
Tom Holland bei einem Fotocall für "Spider-Man 2" in London im Juni 2019
Könnt ihr euch Tom Holland in der Rolle als James Bond vorstellen?243 Stimmen
182
Ja klar, Tom wäre sicherlich ein toller James Bond!
61
Nicht wirklicht, die Rolle passt nicht so gut zu ihm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de