Sarafina Wollny (26) und ihr Mann Peter (29) ließen sich zur Taufe ihres Nachwuchses etwas ganz Besonderes einfallen! Im Mai des vergangenen Jahres durfte sich die beliebte TV-Großfamilie über Zuwachs freuen: Die Zwillinge Emory und Casey erblickten das Licht der Welt – wenn auch zehn Wochen zu früh. Für die stolzen Eltern stand direkt fest, dass sie ihre Jungs taufen lassen möchten. Und zu diesem Anlass sollte auch ein ganz spezielles Outfit her!

"Es war eigentlich nach der Hochzeit schon klar, wenn wir irgendwann Kinder haben, dass wir [...] Kleider anfertigen lassen, wo ein Teil vom Brautschleier eingearbeitet ist", verriet Sarafina in der aktuellen Folge von Die Wollnys. Das Outfit für den großen Tag der beiden Jungs erinnert also zugleich auch an die Hochzeit ihrer Eltern. Bereits während der Dreharbeiten konnte es die Neu-Mama kaum noch abwarten: "Ich bin schon aufgeregt. Das wird das erste große Fest direkt für die Jungs!"

Im November des vergangenen Jahres war es dann endlich so weit: Emory und Casey wurden getauft und gehen ab sofort mit Gottes Segen durchs Leben. Auch im Netz teilte Mama Sarafina Eindrücke der anschließenden Feier mit der Familie. Neben dem Tauf-Look der Wonneproppen war auch die Torte ein echter Hingucker – nämlich ein Kuchen in Form einer Bibel.

Peter, Sarafina und Silvia Wollny mit den Zwillingen
Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie, RTLZWEI
Peter, Sarafina und Silvia Wollny mit den Zwillingen
Silvia, Peter und Sarafina Wollny mit den Twins
Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie, RTLZWEI
Silvia, Peter und Sarafina Wollny mit den Twins
Sarafina Wollnys Torte für die Taufe ihrer Zwillinge
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina Wollnys Torte für die Taufe ihrer Zwillinge
Was haltet ihr von der Idee, Sarafinas Brautschleier in den Anzügen zu verarbeiten?1658 Stimmen
1545
Ich finde, das ist eine total rührende Idee!
113
Na ja, ein normaler Anzug hätte es auch getan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de