Gute Nachrichten für ihre Fans! Iris Klein (54) war hoch für den Cast der diesjährigen Staffel von Kampf der Realitystars gehandelt worden. Doch kurz vor Beginn der Dreharbeiten ereilte die Mutter von Daniela Katzenberger (35) eine Virusinfektion – ihre Teilnahme wurde daraufhin abgesagt. Jetzt verkündete der Sender ganz offiziell, welche Stars in die Sala einziehen werden. Und Überraschung: Iris ist in Thailand nun doch mit dabei!

In einer Pressemeldung gab RTL 2 jetzt bekannt, dass in der dritten Staffel der beliebten Show 22 Prominente dabei sein werden – unter anderem auch die 54-Jährige: "Iris Klein kann nach ihrer Genesung und der Erfüllung aller Auflagen nun doch noch an 'Kampf der Realitystars' teilnehmen." Damit hat Iris weiterhin die Chance, am thailändischen Traumstrand die Nachfolge von Vorjahressiegerin Loona (47) anzutreten.

Dabei wird sie auf ein bunt gemischtes Kandidatenfeld treffen: Mit dabei sind in diesem Jahr etwa Love Island-Siegerin Elena Miras (29), der Hamburger Ex-Politiker Ronald Schill (63) und der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Star Jan Leyk (37). Als Moderatorin wird erneut Cathy Hummels (33) durch die Sendung führen.

Jenny Frankhauser, Dani Katzenberger und Iris Klein
Instagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser, Dani Katzenberger und Iris Klein
Claudia Obert, Loona und Andrej Mangold im "Kampf der Realitystars"-Finale
RTLZWEI/Karl Vandenhole
Claudia Obert, Loona und Andrej Mangold im "Kampf der Realitystars"-Finale
Der Cast von "Kampf der Realitystars" 2022
RTLZWEI/Paris Tsitsos
Der Cast von "Kampf der Realitystars" 2022
Meint ihr, Iris kann die Show gewinnen?855 Stimmen
122
Ja, auf jeden Fall!
733
Na ja, ich sehe eher andere vorne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de