Anzeige
Promiflash Logo
Freiwilliger Bachelor-Exit: Darum brach Vivian Boesveld abRTLZur Bildergalerie

Freiwilliger Bachelor-Exit: Darum brach Vivian Boesveld ab

3. Feb. 2022, 8:12 - Hannah-Marie B.

Vivian Boesveld erklärt die Hintergründe ihres Bachelor-Aus'! Die Nordrhein-Westfälin verkündete in der vergangenen Folge der Kuppel-Show völlig überraschend, dass sie die Heimreise antreten müsse und den Rosenkavalier Dominik Stuckmann (30) daher nicht weiter kennenlernen könne. Als Grund nannte sie ihren dreijährigen Sohn. Was genau mit ihm los war, ließ das Model zunächst offen. Gegenüber Promiflash verriet Vivian nun aber weitere Details.

"Ich musste die Villa verlassen, da mein Sohn an einer schweren Lungenentzündung litt. Er brauchte einfach seine Mama", erzählte die 28-Jährige. Sie hätte Dominik zwar gerne noch näher kennengelernt, ihr Sohn gehe aber immer vor. Inzwischen habe sich der Gesundheitszustand des Kleinen wieder verbessert. "Uns geht es wieder sehr gut", gab Vivian im weiteren Gespräch mit Promiflash preis.

Dass aus ihr und Dominik noch etwas hätte werden können, glaubt die Blondine nicht: "Ich hatte das Gefühl, dass Dominik schnell erste Favoritinnen hatte." Sie habe vermutlich nicht dazu gezählt. "Allerdings bin ich mir sicher, dass wenn wir noch längere Gespräche geführt hätten, er seine Meinung auch geändert hätte", fasste Vivian zusammen.

Alle Infos zu "Der Bachelor" auf RTL+.

RTL
Bachelor Dominik Stuckmann
RTL
Vivian Boesveld, Model
Der Bachelor, RTL
Vivian Boesveld und Dominik Stuckmann in der ersten Nacht der Rosen
Denkt ihr, dass Vivian gute Chancen bei Dominik gehabt hätte?1798 Stimmen
634
Ja, da bin ich mir sicher!
1164
Nein, ich glaube, dass aus den beiden ohnehin nichts geworden wäre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de