Anzeige
Promiflash Logo
Nach Entbindung: So wurde "Let's Dance"-Patricija wieder fitInstagram / bellatricijaZur Bildergalerie

Nach Entbindung: So wurde "Let's Dance"-Patricija wieder fit

5. Feb. 2022, 19:30 - Eyka Nannen

Sie ist schon wieder auf dem Parkett unterwegs! Am 18. Februar startete die 15. Staffel von Let's Dance. Im Cast der Profitänzer ist auch Patricija Ionel (27) mit von der Partie. Ihre Teilnahme kommt überraschend, denn sie ist erst letzten Monat Mama eines kleinen Sohnes geworden! Trotzdem fühlt sie sich schon wieder völlig bereit, mit einem prominenten Partner das Tanzbein zu schwingen. Im Promiflash-Interview verriet Patricija jetzt, wie sie nach der Schwangerschaft so schnell wieder fit geworden ist.

"Ganz ehrlich, mir ist es wichtig, auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten", erklärte sie ihren Erfolg gegenüber Promiflash. Sport würde sie wegen ihres Berufs als Profitänzerin ja sowieso ständig machen. "Natürlich habe ich vom lieben Gott auch gute Gene bekommen", zeigte Patricija sich bescheiden. Im Endeffekt käme es auf die Mischung an: "Das ist ein Gesamtpaket von Disziplin, Organisation und Glück."

Patricijas Teilnahme ist nicht der einzige Grund zur Freude für die Show-Fans. Denn mit Ekaterina Leonova (34), Massimo Sinató (41) und Isabel Edvardsson (39) feiern gleich drei der beliebtesten Star-Tänzer nach einer Pause ihr Comeback. Massimo und Isabel hatten beide wegen der Geburt ihrer jeweiligen Kinder 2021 eine Staffel beim Format ausgesetzt.

Instagram / bellatricija
Patricija und Alexandru Ionel mit ihrem Sohn Noelis
Instagram / bellatricija
Patricija und Alexandru Ionel, Tänzer
Getty Images
Massimo Sinató und Isabel Edvardsson
Hättet ihr gedacht, dass Patricija schon wieder bei "Let's Dance" mittanzt?787 Stimmen
680
Nein, das hat mich überrascht!
107
Ja, sie ist eben Sportlerin durch und durch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de