Anzeige
Promiflash Logo
"Are You The One?"-Dustin weint: Villa-Zeit soll nicht endenInstagram / dustinho95_Zur Bildergalerie

"Are You The One?"-Dustin weint: Villa-Zeit soll nicht enden

16. Feb. 2022, 7:42 - Jana W.

Dustin Hoche würde wohl am liebsten die Zeit anhalten! Bald heißt es für den Studenten und seine Are You The One?-Mitbewohner wieder Koffer packen – denn: Das große Finale der Kuppelshow steht vor der Tür. An diesen anstehenden Tag möchte der Berliner aber offenbar gar nicht denken. Schon jetzt vermisst Dustin die Zeit mit den anderen Singles und möchte am liebsten einfach bleiben!

Während bereits alle fleißig in der Unterkunft ihre Sachen zusammenpacken, nutzte Dustin in der aktuellen Folge kurz einen Moment, um die vergangenen Tage Revue passieren lassen. "Digga, ich bin gerade wirklich geknickt", erzählt er ganz offen und ehrlich seinem neu gewonnenen Kumpel Mike Hessel. Und auch im anschließenden Einzelinterview wollte Dustin seine Gefühle nicht verstecken: "Mir geht es gerade nicht so gut. Bei mir ist es eben immer schwer mit Abschied!"

"Ist gerade ein ganz krankes Gefühl, weil diese Zeit nie wieder kommt", konnte der 26-Jährige seine Emotionen kaum in Worte fassen. Sogar beim Frühstück bekam der Hottie kaum etwas von seinem Rührei runter. Dennoch wollte Dustin positiv in die Zukunft blicken: "Aber wir müssen jetzt noch mal den letzten Tag genießen!"

Alle Infos zur dritten Staffel “Are You The One?” ab dem 14. Dezember bei RTL+.

RTL / Markus Hertrich
Dustin, "Are You the One?"-Kandidat
Instagram / dustinho95_
Dustin Hoche, "Are You The One?"-Kandidat
Instagram / dustinho95_
Dustin Hoche, "Are You The One?"-Kandidat
Hättet ihr gedacht, dass Dustin der Abschied so nahe geht?61 Stimmen
18
Ja, ich hätte genauso reagiert!
43
Nee, das hat mich wirklich überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de