Anzeige
Promiflash Logo
Tränen im Paradies: Robert Geiss lacht verletzte Davina ausInstagram / robertgeiss_1964Zur Bildergalerie

Tränen im Paradies: Robert Geiss lacht verletzte Davina aus

21. Feb. 2022, 21:12 - Paul Henning S.

Das fand sie wohl gar nicht witzig! Davina Geiss (18) bereiste mit ihrer Familie in der heutigen Folge von Die Geissens die Dominikanische Republik. In dem Urlaubsparadies bezog sie gemeinsam mit Papa Robert (58), Mama Carmen (56) und Schwester Shania (17) eine traumhafte Villa mit Panoramablick über das Meer. Doch auf der Terrasse verletzte sich Davina plötzlich am Kopf – ein Schreckmoment, den ihre Eltern nicht so richtig ernst nehmen konnten!

In einem unachtsamen Moment lief Davina nämlich frontal gegen eine übergroße Stehlampe, die mittig auf der Terrasse stand. Während ihre Eltern die Situation belächelten, brach die 18-Jährige in Tränen aus. Doch das konnte Robert noch immer nicht ernst nehmen. "Das ist das einzige Stück, das hier im Weg steht, und da ist sie gegengelaufen. Das wird schon, Wunden verheilen...", lachte er. Davina fühlte sich daraufhin offenbar im Stich gelassen. "Das tut brutal weh", rief sie laut.

Doch der Schmerz war schnell vergessen – im Gegensatz zu einem Vorfall, der in der vergangenen Woche ausgestrahlt wurde: Denn da zog sich Davina eine Lebensmittelvergiftung zu und kam ins Krankenhaus. "Es war dramatisch, ich hatte wirklich Angst um sie", machte sich Mama Carmen damals Sorgen.

RTLZWEI
Die Geissens in der Dominikanischen Republik
Instagram / the_real_davina_geiss
Davina Geiss, TV-Bekanntheit
RTLZWEI
Davina Geiss, Reality-TV-Star
Könnt ihr verstehen, dass Robert den Fauxpas seiner Tochter eher lustig fand?1415 Stimmen
1077
Ja, war ja auch nicht so schlimm.
338
Nein, es schien ihr schon sehr wehgetan zu haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de