Anzeige
Promiflash Logo
Penélope Cruz: "Immer noch Angst gefeuert zu werden!"Getty ImagesZur Bildergalerie

Penélope Cruz: "Immer noch Angst gefeuert zu werden!"

26. Feb. 2022, 5:00 - Luisa K.

Auch ein Weltstar wie Penélope Cruz (47) hat ganz normale Alltagsängste. Sie ist wahrscheinlich eine der erfolgreichsten spanischen Schauspielerinnen, wirkte in zahlreichen internationalen Kinofilmen mit und erhielt etliche Nominierungen und Preise. Die 47-Jährige legte eine Karriere hin, von der viele nur träumen können. Da ist es doch tatsächlich etwas beruhigend, dass auch einen Weltstar wie Pénelope noch ganz normale Alltagsängste zu plagen scheinen.

In einem Interview mit dem spanischen Fernsehsender RTVE verriet die Oscar-Gewinnerin, dass sie sich vor einem Dreh immer noch Gedanken macht: "Ich weiß, dass es wie eine Lüge klingen mag, aber es ist überhaupt nicht übertrieben: Die Angst, zum Beispiel in den ersten Drehtagen gefeuert zu werden, habe ich immer noch." Doch sie sieht auch das Positive: "Die Unsicherheit ist etwas, das uns sehr prägt und das gleichzeitig unsere treibende Kraft sein kann: weiterzuforschen, zu studieren und uns bewusst zu machen, dass wir nie an einen Ort gelangen werden, an dem wir die Situation völlig unter Kontrolle haben", philosophierte die schöne Spanierin.

Penélope bestritt außerdem, dass die meisten Filmstars Egoisten seien. "Manchmal hat man das Gefühl, dass das Ego total aufgebläht ist, obwohl gerade das Gegenteil der Fall ist. Es ist genau diese Angst und Unsicherheit, die viele Menschen dann dazu bringt, sich so zu verhalten, dass sie besonders auffallen", plauderte die Schauspielerin aus dem Nähkästchen.

Getty Images
Penélope Cruz, Schauspielerin
Getty Images
Penélope Cruz im November 2018 in Berlin
Fernanda Bareggi / MEGA
Schauspielerin Penelope Cruz bei der Premiere von "Wasp Network" in Venedig
Könnt ihr Penélopes Angst nachvollziehen?101 Stimmen
89
Ja! Man macht sich ja immer Gedanken, egal wie gut man ist.
12
Nicht wirklich! Sie ist doch so eine super Schauspielerin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de