Anzeige
Promiflash Logo
Hauchdünner Stoff: Vanessa Hudgens riskierte NippelblitzerInstagram / vanessahudgensZur Bildergalerie

Hauchdünner Stoff: Vanessa Hudgens riskierte Nippelblitzer

7. März 2022, 20:48 - Marike V.

Oh, là, là – da lässt jemand wenig Spielraum für Fantasien! Vanessa Hudgens (33) ist gerne stylish unterwegs und beweist damit, dass sie ein gutes Händchen für Mode hat. Ob auf ihren Social-Media-Profilen oder gemeinsam mit ihrem Liebsten Cole Tucker (25) auf dem roten Teppich – die Beauty zieht gerne alle Blicke auf sich. Und auch nun sorgt sie wieder für einen besonderen Anblick: Vanessa lässt in einem Spitzenkleid tief blicken!

Bei der Valentino-Show der Pariser Fashion Week war die 33-Jährige zu Gast und präsentierte sich in einem zarten Spitzenkleid, das sicherlich viele Herzen höherschlagen ließ. Dieses stach nicht nur durch einen lilafarbenen Pastellton und einen Besatz aus Glitzersteinchen heraus, es garantierte auch einen intimen Einblick in das Dekolleté der Schauspielerin. Denn die Nippel wurden durch den Stoff nur noch gerade so abgedeckt.

Auch für ihren Lover ist dieser Anblick der absolute Augenschmaus? Die zwei Turteltauben scheinen nach wie vor ganz weit oben auf Wolke sieben zu schweben! Doch wie hat sich das Paar eigentlich kennengelernt? Offenbar begegneten sich die Liebenden bei einer Zoom-Meditationsgruppe. Das erzählte Vanessa zumindest vor Kurzem in der Show The View.

Instagram / vanessahudgens
Schauspielerin Vanessa Hudgens im März 2022
Getty Images
Vanessa Hudgens bei der Pariser Fashion Week 2022
Getty Images
Cole Tucker und Vanessa Hudgens im November 2021
Wie gefällt euch der Look von Vanessa?192 Stimmen
159
Sehr gut! Ihr steht sowieso alles.
33
Geht so. Ich finde das ein bisschen zu nackt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de