Anzeige
Promiflash Logo
"First Dates Hotel" mit 70 Jahren: So fand es Helgas SohnFirst Dates Hotel, VoxZur Bildergalerie

"First Dates Hotel" mit 70 Jahren: So fand es Helgas Sohn

9. März 2022, 17:24 - Diane K.

Wurde Helga für ihre First Dates Hotel-Teilnahme kritisiert? Die Lehrerin in Rente ist 70 Jahre alt, Single und auf der Suche nach einem Partner, mit dem sie schöne Stunden verbringen kann. Die Frohnatur wagte deswegen ein ganz besonderes Abenteuer und wollte sich von Roland Trettl (50) in Kroatien verkuppeln lassen. Aber wie kam dieses außergewöhnliche TV-Erlebnis in ihrem Umfeld an? Im Gespräch mit Promiflash verriet sie: Ihre Liebsten seien überhaupt erst der Grund für ihre Anmeldung gewesen.

"Meine Freundinnen hatten mich inspiriert, motiviert und letztlich gedrängt, es zu tun", erzählte Helga im Promiflash-Interview. Die gebürtige Essenerin habe aber eine Sache vorab noch klären müssen: Ist ihr Sohn genauso begeistert von dem Fernsehauftritt wie ihre Freundinnen? "Meinen Sohn habe ich gefragt, ob es ihm unangenehm wäre, wenn ich teilnehme. Er hat mich unterstützt", betonte sie. Daraufhin konnte sie sich wohl beruhigt und ganz entspannt in Richtung Blind Date aufmachen.

Auch wenn es zwischen der 70-Jährigen und Date-Partner Werner am Ende nicht gefunkt hat, bleibt ihr die Zeit in Kroatien in guter Erinnerung – immerhin war Helga beim Team und bei den anderen Hotelgästen ziemlich beliebt. "Die Voraussetzungen durch das liebevolle Verhalten des Teams und auch die örtlichen Gegebenheiten waren so optimal, dass es unnatürlich gewesen wäre, wenn ich mich nicht wohlgefühlt hätte", schwärmte die Seniorin. Schon als Lehrerin habe sie außerdem gelernt, ihrem Umfeld "positiv und aufgeschlossen" zu begegnen.

RTL / Boris Breuer
Roland Trettl und sein "First Dates Hotel"-Team
First Dates Hotel, Vox
"First Dates Hotel"-Kandidat Werner
TVNOW
"First Dates Hotel"-Barkeeper Rocco, 2021
Seid ihr überrascht, dass Helgas Umfeld so positiv auf ihre "First Dates Hotel"-Teilnahme reagiert hat?125 Stimmen
117
Nein! Das ist doch eine coole Sache.
8
Ja, etwas untypisch ist das Ganze schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de