Anzeige
Promiflash Logo
Vor Streit mit Harry: Meghan wurde von Prinz Charles verehrtGetty ImagesZur Bildergalerie

Vor Streit mit Harry: Meghan wurde von Prinz Charles verehrt

13. März 2022, 22:48 - Promiflash Redaktion

Er war offenbar zunächst ein großer Fan von ihr. Im Jahr 2020 entschied sich Prinz Harry (37) dazu, seine royalen Pflichten niederzulegen und gemeinsam mit seiner Frau Herzogin Meghan (40) und ihren gemeinsamen Kindern in den USA zu leben. Vor allem das Verhältnis zu seinem Vater Prinz Charles (73) hat unter Harrys Rückzug gelitten – wofür viel Royal-Fans vor allem die einstige Suits-Darstellerin verantwortlich machen. Zu Beginn soll Charles jedoch noch ganz anders über Meghan gedacht haben.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben sich vor über zwei Jahren überraschend von den royalen Pflichten zurückgezogen. Bevor es dazu kam, soll Charles seine damals noch zukünftige Schwiegertochter nahezu verehrt haben. "Prinz Charles hat Megan einst vergöttert und sie wie eine Tochter behandelt", verriet ein Royal-Experte laut The Sun. Der Megxit habe das Verhältnis des 73-Jährigen zu Meghan und Harry jedoch zerrüttet und Charles "zutiefst schockiert und verletzt" zurückgelassen, so der Insider weiter.

Um die Familie jedoch wieder zusammenzubringen, soll Charles seinen Sohn samt Familie zur Vorweihnachtszeit zu sich nach Hause eingeladen haben. Da die jüngste Tochter des Wahlamerikaners im Juni letzten Jahres zur Welt gekommen war, hatte sich zuvor noch keine Gelegenheit ergeben, die Kleine mit ihrer royalen Verwandtschaft bekannt zu machen. Zu der Familienzusammenführung ist es dann jedoch nicht gekommen.

Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Getty Images
Prinz Charles im Februar 2022
HSH Alexi Lubormirski
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Kindern Archie und Lilibet
Glaubt ihr, es könnte irgendwann wieder zu einer Annäherung kommen?1332 Stimmen
458
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
874
Nein. Ich glaube, dafür ist zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de