Anzeige
Promiflash Logo
Kailyn Lowry verrät: Co-Parenting mit Ex Chris ist schwerInstagram / kaillowryZur Bildergalerie

Kailyn Lowry verrät: Co-Parenting mit Ex Chris ist schwer

22. März 2022, 5:00 - Marike V.

Hat sie sich das Ganze etwa leichter vorgestellt? Teen Mom-Berühmtheit Kailyn Lowry (30) ist mittlerweile glückliche Mutter von vier gesunden Kindern, die drei verschiedene Väter haben. Mit Chris Lopez hat die Beauty zwei Söhne, doch seit einiger Zeit gehen die beiden ehemaligen Partner getrennte Wege. Das ist offenbar mit Problemen verbunden: Für Kailyn ist die gemeinsame Kindererziehung mit ihrem Ex alles andere als einfach!

Laut Us Weekly empfinde die 30-Jährgie das Co-Parenting mit Chris als besonders herausfordernd. Zudem gab die vierfache Mutter ein Update via Instagram, bei dem sie auf die Darstellung der gemeinsamen Erziehung in "Teen Mom 2" einging. "Ich glaube nicht, dass es das ganze Bild wiedergibt", schrieb Kailyn und ergänzte, dass sie immer das Beste für ihre Kinder wollte. "Die Entscheidungen, die ich treffen musste, waren sehr herausfordernd", notierte sie weiter.

Nicht nur sieht die US-Amerikanerin das gemeinsame Sorgerecht offenbar als schwieriges Unterfangen an, auch von "Teen Mom" hat Kailyn allem Anschein nach genug. Bei der letzten Episode von "Teen Mom 2" war sie nämlich nicht mehr zu sehen gewesen und der Sender hatte den Hinweis eingeblendet: "Kailyn hat die Produktion darüber informiert, dass sie nicht länger filmen wird."

Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry mit ihren Söhnen
Instagram / kaillowry
"Teen Mom"-Star Kailyn Lowry
Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry, TV-Star
Stellt ihr euch die gemeinsame Erziehung mit einem Ex-Partner auch anstrengend vor?125 Stimmen
115
Ja, total! Ich kann Kailyn da auf jeden Fall verstehen.
10
Nein, so schlimm wird das schon nicht sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de