Anzeige
Promiflash Logo
Nach fünf Ehen: Nicolas Cage glücklich in seiner BeziehungGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach fünf Ehen: Nicolas Cage glücklich in seiner Beziehung

29. März 2022, 19:18 - Luisa K.

Hat er jetzt endlich sein Happy End gefunden? Bereits vier gescheiterte Ehen hat der Hollywood-Schauspieler Nicolas Cage (58) hinter sich. Mit Patricia Arquette (53), Lisa Marie Presley (54), Alice Kim und auch Erika Koike fand der 58-Jährige nicht die große Liebe. Hat er sie jetzt in Riko Shibata gefunden? Immerhin erwarten die beiden ein gemeinsames Kind zusammen und haben sich letztes Jahr auch das Ja-Wort gegeben. Nicolas findet jetzt klare Worte zu seiner fünften Ehe.

In der Los Angeles Times sprach der Schauspieler über seine jetzige Beziehung mit der 30 Jahre jüngeren Riko. "Ich bin wirklich glücklich verheiratet. Ich weiß, fünf Ehen sind viel, aber ich glaube, ich habe es diesmal richtig gemacht", gestand Nicolas. Gegenüber der GQ erzählte er außerdem, dass er ein Romantiker sei. "Wenn ich verliebt bin, möchte ich dieser Person alles geben, was ich kann. Das ist mein Ausdruck, um zu sagen: 'Ich liebe dich. Ich möchte den Rest meines Lebens mit dir verbringen.' Und das ist es für mich", verriet er.

Und anscheinend plant der Schauspieler auch keine sechste Heirat. "Ich denke, eine Hochzeit wird nicht noch einmal passieren. Das ist es. Das wars", fügte er hinzu. Die 28-jährige Riko scheint den "Ghost Rider"-Star sehr glücklich zu machen. Dabei ist sie sogar drei Jahre jünger als Nicolas' ältester Sohn Weston Coppola Cage. Bei dem Pärchen scheint Alter keine Rolle zu spielen.

Getty Images
Riko Shibata und Nicolas Cage
Getty Images
Riko Shibata und Nicolas Cage, 2022 in Austin
SIPA PRESS
Riko Shibata und Nicolas Cage, 2021 in New York
Denkt ihr, die beiden bleiben verheiratet?175 Stimmen
39
Ja, auf jeden Fall. Die beiden machen einen sehr glücklichen Eindruck.
136
Na ja, mal sehen. Da bin ich mir nicht so sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de