Anzeige
Promiflash Logo
Priscilla Presley offen: Ehe mit Elvis (†) war "schwierig"Getty ImagesZur Bildergalerie

Priscilla Presley offen: Ehe mit Elvis (†) war "schwierig"

31. März 2022, 20:36 - Elena R.

Priscilla Presley hatte in ihren ersten Ehejahren schwer zu kämpfen. Im Alter von gerade einmal 14 Jahren lernte die US-Amerikanerin Elvis Presley (✝42) kennen. Rund acht Jahre später, am 1. Mai 1967, heiratete sie den Musiker sogar. Die Ehe, aus der auch die gemeinsame Tochter Lisa Marie Presley (54) hervorging, hielt fünf Jahre lang. Nun sprach Priscilla offen über die gemeinsamen Jahre mit Elvis – und die waren alles andere als leicht!

Bei der Eröffnung einer Ausstellung über den verstorbenen Künstler zeigte sich die 76-Jährige jetzt offenherzig, was die Ehe mit Elvis anging. "Der Anfang war sehr schwierig, aber ich wusste, worauf ich mich einließ, weil mir das auch in sehr jungem Alter schon bewusst war", erzählte sie, wie unter anderem Daily Mail berichtet. Die Gerüchte um den Sänger bereiteten ihr dennoch große Sorge, doch er habe ihr immer wieder versichert, dass sie "nicht darauf achten" solle. "Das war der Zeitpunkt, ab dem ich keine Zeitschriften mehr gelesen habe", betonte Priscilla.

Außerdem gewährte Priscilla sogar noch ein bisschen intimere Einblicke in den damaligen Alltag mit dem "Can't Help Falling in Love"-Interpreten. "Wir konnten um zwei Uhr morgens oder später nach Hause kommen, und er ging direkt zu den Büchern und begann zu lesen", erinnerte sie sich. Die Musik-Legende habe ihr sogar oft vorgelesen.

Getty Images
Priscilla und Elvis Presley bei ihrer Hochzeit in Las Vegas, Mai 1967
Getty Images
Priscilla Presley, Witwe von Elvis Presley
Getty Images
Priscilla Presley bei einem Event in Beverly Hills, Oktober 2018
Könnt ihr Priscillas Erfahrungen nachvollziehen?1312 Stimmen
1101
Ja, für mich wäre das auch hart gewesen!
211
Nein, da sollte man darüberstehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de