Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Sanne: Ist noch was nach Bucci-Eklat passiert?Collage: RTLZWEIZur Bildergalerie

"Love Island"-Sanne: Ist noch was nach Bucci-Eklat passiert?

7. Apr. 2022, 17:00 - Kelly L.

Was hat Sanne dazu zu sagen? Die Niederländerin suchte in der aktuellen Staffel von Love Island nach der großen Liebe, doch musste die Show wieder verlassen, weil die anderen kein Potenzial in ihr und ihrem Couple Adriano gesehen haben. Ebenfalls seine Koffer packen musste Bucci, nachdem er sich respektlos gegenüber Sandrine und anderen Kandidatinnen verhalten hat. Doch Insider behaupteten, dass hinter den Kulissen noch viel mehr abliefjetzt äußerte sich Sanne zu dem Eklat!

In einem Instagram-Livestream sprachen die beiden Ex-Islander über Buccis Rauswurf. "Was ich in der Villa mitbekommen habe, war der eine Abend, als wir getanzt haben und ihr aufgestanden seid. [...] Für mich war es am nächsten Morgen gegessen, ich habe nicht mitbekommen, was noch passiert ist", stellte die 25-Jährige klar. Auch Bucci dementierte bislang, dass noch Weiteres passiert ist, was nicht im TV ausgestrahlt wurde. Nur eine Sequenz wurde laut ihm rausgeschnitten: Seine Entschuldigung am Morgen. "Es war wirklich so, dass du als Ältester in der Gruppe hingegangen bist, hast uns in der Küche versammelt und dich entschuldigt. Das wurde nicht gezeigt", bestätigte Sanne.

Auch wenn sie zwar keine weiteren Vorfälle bemerkt hat, ist sie sich sicher, dass die Produktion schon ihre Begründungen haben wird, den Münchner rigoros nach Hause zu schicken. "Es wird bestimmt einen Grund geben, ich weiß es jetzt nicht. Die haben ihre Augen und Ohren ja überall mit den Kameras", betonte sie.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe", am 21. März um 20:15 Uhr und ab dem 22. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss bei RTL+.

RTLZWEI
Sandrine und Bucci in der "Love Island"-Frühjahrsstaffel 2022
RTLZWEI
Sanne, bekannt aus "Love Island" 2022
RTLZWEI
Bucci und Nico, "Love Island"-Boys 2022
Denkt ihr, da waren wirklich keine weiteren Ausraster?545 Stimmen
462
Nein, ich sehe das wie Sanne: Die Produktion hat ja alles im Blick...
83
Ja, ich glaube Bucci.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de