Anzeige
Promiflash Logo
Von Medium erfahren: Jochen Schropps Vater wünschte HochzeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Von Medium erfahren: Jochen Schropps Vater wünschte Hochzeit

20. Apr. 2022, 9:30 - Sara W.

Jochen Schropps (43) Vater gab den Anstoß zur Hochzeit. Vor wenigen Tagen feierte der Moderator seine Traumhochzeit mit Gatte Norman in Südafrika. Vor den Augen ihrer Familien und zahlreicher prominenter Gäste gaben sich die beiden am Samstag das Jawort. Bereits im März besiegelte das Paar seine Liebe mit der standesamtlichen Trauung. Doch wie kam es eigentlich zu der Hochzeit? Nun verriet Jochen, dass sein verstorbener Vater Dieter eine Rolle bei der Eheschließung spielte.

Im Interview mit Bunte plauderte der 43-Jährige aus, dass er vergangenes Jahr einem Medium einen Besuch abgestattet hatte, um mit seinem Vater Kontakt aufzunehmen. "Als sie dann den Kontakt zu meinem Vater hatte, fragte sie unter anderem: 'Steht eine Hochzeit im Raum? Dein Vater sagt, ihr sollt endlich heiraten, er hat Lust auf eine Party!'", erzählte der Promi Big Brother-Host. Zu dieser Zeit sei er bereits verlobt gewesen, doch nicht mal seine Familie wusste darüber Bescheid.

"Das war der Moment, als ich zu Norman gesagt habe: 'Lass uns jetzt heiraten'", erinnerte sich Jochen. Es habe ihn zwar traurig gemacht, dass sein Vater nicht dabei sein konnte, doch seit dem Erlebnis bei dem Medium wisse er, dass sein Vater dennoch da ist und auch alles mitbekomme.

Instagram / jochenschropp
Jochen Schropp und sein Mann auf der Hochzeit
Instagram / larstoensfeuerborn
Jochen Schropp und sein Partner Norman bei der Trauung in Südafrika
Instagram / jochenschropp
Jochen Schropp mit seinem Partner Norman
Überrascht es euch, dass Jochen aufgrund eines Besuchs bei einem Medium heiraten wollte?114 Stimmen
73
Ja, damit habe ich echt nicht gerechnet.
41
Nee. Nach so einer Erfahrung ist das nachvollziehbar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de